Die Battletoads sind in der Xbox-One-Version von Shovel Knight mit dabei

Rares 30. Geburtstag ist 'eine wichtige Zeit' für das Studio.

Rash, Zitz und Pimple, besser bekannt als die Battletoads, werden in der kommenden Xbox-One-Version von Yacht Club Games' Shovel Knight einen Gastauftritt haben.

Und es ist nicht das erste Mal, dass die Protagonisten aus dem Rare-Klassiker aktuell wieder im Gespräch sind.

2

Zuvor hatte Microsoft beispielsweise Battletoads als Markenzeichen registriert, während des Windows-10-Events trug Xbox-Phil Spencer wiederum ein Battletoads-Shirt - eventuell ein dezenter Hinweise auf eine Rückkehr?

Fragen wir Spencer doch direkt, dachten sich unsere Kollegen aus England. Das hatte er zu sagen:

Eurogamer: Du hast das nun ein paar Mal zur Sprache gebracht, also kannst du mir nicht vorwerfen, dass ich danach frage. Battletoads... In diesem Jahr feiert Rare seinen 30. Geburtstag...

Spencer: Tun sie das? [lacht]

Eurogamer: Ihr werdet sicherlich mit Cupcakes feiern, aber welche anderen Pläne habt ihr?

Spencer: Wir wissen, dass es ihr 30. Geburtstag ist. So viel kann ich sagen. Und Rare ist ein ganz besonderes Studio. Ich glaube, ich habe vor etwa zwei Monaten gesagt, dass ich einen Prototyp ihres neuen Titels spielen konnte.

Gregg Mayles [langjähriger Rare-Designer] ist jemand, vor dem ich sehr viel Respekt habe. Wir wissen, dass sie in diesem Jahr ihr 30-jähriges Jubiläum feiern. Und das ist eine wichtige Zeit - ohne zu viel zu verraten.

Eurogamer: Ist es an der Zeit, ihre Vergangenheit zu zelebrieren?

Spencer: Ja, ich denke schon.

1

Zu den Kommentaren springen (4)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (4)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading