Pokémon Go: Deoxys ersetzt Mewtu in Ex

Teilt Raid-Pässe mit Freunden.

Nach langer Zeit zeigt sich in Pokémon Go bald ein neues Pokémon in Ex-Raids.

Bisher war dort nur Mewtu verfügbar. Mit dem "nächsten Ex-Zyklus" wird Mewtu nun durch Deoxys in seiner Normalform ersetzt.

"Ab jetzt wird über eine Markierung in den Arena-Details angezeigt, in welchen Arenen ein Ex stattfinden kann", heißt es. "Ex-Pässe enthalten das Datum und die Uhrzeit, damit ihr wisst, wann ihr Deoxys herausfordern könnt."

Darüber hinaus ist es nun möglich, einen Ex-Pass mit einem Freund oder einer Freundin zu teilen, damit er oder sie ebenfalls daran teilnehmen kann. Zum Teilen müsst ihr aber entweder Hyperfreund oder Beste Freunde sein.

Mewtu findet ihr ab sofort übrigens in normalen Level-5 als legendären Gegner. Bis zum 23. Oktober um 22 Uhr taucht das Pokémon dort auf.

Bequemer Pokémon fangen mit Pokémon Go Plus. Auch der kommende Pokéball Plus ist mit Pokémon Go kompatibel. (Amazon.de)

1

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading