Ein Fan hat Sid Meier's Civilization in Excel nachgebaut

Noch in einer einfachen Form.

Wenn ihr an Microsoft Excel denkt, kommt euch vermutlich nicht Sid Meier's Civilization in den Sinn.

Jetzt aber schon, denn ein Fan hat den Strategieklassiker aus dem Jahr 1991 in Excel nachgebaut.

Das Projekt hört auf den Namen s0lly's [CELL]IVIZATION und entstand im Rahmen des OneLoneCoder CODEJAM 2019.

Sid_Meiers_Civilization_in_Excel_nachgebaut
Civilization in Excel spielen? Dieses Projekt macht es möglich.

"Das Thema des Game Jams ist Zerstörung", schreibt s0lly. "Was zur Version 1.0 des Spiels passt, denn die einzige Möglichkeit zum Sieg ist, das gegnerische Team zu zerstören."

Es ist das erste Spiel von s0lly und seinen Angaben zufolge brauchte er dafür eine Woche. Es enthält mehrere Einheiten, ist aber insgesamt eine eher einfachere Form des Spiels.

"Das Spiel hat wenig Features (im Grunde baut ihr einfach Einheiten und attackiert den Gegner), aber ich werde zusätzliche Features - ihr könntet es DLC nennen - hinzufügen, wenn die Leute das möchten!", ergänzt er. Als Beispiele nennt er mehr Zivilisationen, eine KI oder mehr Optionen zur Verwaltung der Rohstoffe.

Ihr könnt euch das Projekt hier runterladen und wenn es euch gefällt bis zum 22. September dafür abstimmen.

Quelle: PC Gamer

Anzeige

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading