Diese beiden Skulpturen zu Monster Hunter aus Gold und Platin kosten jeweils 73.000 Euro

Für die echten Sammler.

Fehlt euch als Monster-Hunter-Fan noch was Extravagantes im Regal?

Wie wäre es mit diesen beiden Skulpturen zu Monster Hunter, die ihr jetzt bekommen könnt.

Das Besondere daran? Sie bestehen aus Gold beziehungsweise Platin, was sich dementsprechend im Preis widerspiegelt.

Monster_Hunter_Skulpturen_Gold_Platin_fuer_viel_Geld
Dinge, die ihr für viel Geld kaufen könnt.

Zum einen hätten wir da eine "Gold Rathian"-Skulptur, die aus 24 Karat Gold besteht. Und zum anderen die "Silver Rathalos"-Skulptur aus Platin.

Der Preis von beiden liegt umgerechnet bei jeweils rund 73.000 Euro. Wer ein wenig sparen möchte, erhält beide auch zusammen für knapp 136.000 Euro.

Aber keine Sorge, es gibt auch günstigere Versionen: einen Gold Rathian aus Silber mit Gelbgold-Beschichtung und einen Silver Rathalos aus Silber für jeweils rund 7.300 Euro.

Quelle: U-Treasure, Kotaku

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (5)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (5)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading