Def Leppard: Neue Single vorab in Guitar Hero III anhören und nachspielen

Zusammen mit zwei älteren Titeln

Fünf Tage vor der Veröffentlichung des neuen Studioalbums "Songs from the Sparkle Lounge" könnt Ihr den Song "Nine Lives" von Def Leppard bereits vorab hören - und zwar in Guitar Hero III: Legends of Rock.

Für "Nine Lives" hat Def Leppard mit Country-Legende Tim McGraw zusammengearbeitet. "Songs from the Sparkle Lounge" ist indes das erste Studioalbum seit dem Jahr 2006.

Neben "Nive Lives" enthält das spezielle Track Pack außerdem noch Live-Aufnahmen der Songs "Photograph" und "Rock of Ages" aus dem Album "Pyromania".

Auf dem Xbox Live Marktplatz erscheint es bereits am 24. April, während PS3-Besitzer nicht vorab, sondern erst später in den Genuss der Musik kommen. Im PlayStation Store wird man es nämlich erst am 8. Mai runterladen können.

"Für uns ist es absolut aufregend, Teil von Guitar Hero zu sein – es stellt eine ganz neue Facette der Anerkennung dar", erklärt Def Leppard-Leadsänger Joe Elliott. "Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie tief man über das Spiel in die Musik eintauchen kann – und genau aus diesem Grund mussten wir diese Gelegenheit ergreifen. Guitar Hero ist bei allen Arten von Musikbegeisterten extrem beliebt – das schließt auch viele unserer Fans ein – und deshalb finden wir es einfach großartig, "Nine Lives" über diesen Kanal zu veröffentlichen!"

"Wir sind begeistert von der Zusammenarbeit mit Def Leppard, die wahre Rocklegenden sind", erklärt Dusty Welch, Head of Publishing bei RedOctane. "Das Angebot der Band, "Nine Lives" exklusiv für die Fans als Download-Inhalt für Guitar Hero III zu veröffentlichen, noch bevor das Album im Handel bzw. die Single über iTunes erhältlich ist, zeugt vom Engagement dieser legendären Künstler für Guitar Hero und beweist eindrucksvoll, wie dieser Titel die Musiklandschaft verwandelt."

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (3)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (3)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading