Mehr God of War nach Teil 3

Man wird aber vorsichtig sein

God of War 3 soll zwar storytechnisch die Trilogie abschließen, für das gesamte God-of-War-Franchise wird das allerdings nicht das Ende bedeuten.

Nach Angaben von John Hight, Director of God of War III Product Development, wird man jedenfalls "sehr vorsichtig" damit umgehen.

"Das ist nicht das Ende von God of War. Es ist definitiv der Abschluss der Trilogie, aber wir werden auch weiterhin God-of-War-Spiele machen und dabei sehr vorsichtig mit dem sein, was wir tun", sagt er.

"Wir sind die Hüter des Franchise und wir möchten nicht mit ansehen, wie es ruiniert wird."

Teil 3 soll im März an den Start gehen. Ein paar frische Bilder dazu seht ihr in unserer Screenshot-Galerie zu God of War 3.

Zu den Kommentaren springen (5)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (5)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading