Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

CDV schickt Euch aufs Hexfeld

Europe at War kommt im Januar

Ab dem 24. Januar geht es mal wieder auf die Schlachtfelder des Zweiten Weltkrieges, diesmal allerdings nicht in einem Shooter. Stattdessen bringt CDV das Rundenstrategiespiel Commander - Europe at War nach Deutschland.

Allen Hobby-Generälen bietet man darin eine umfangreiche Kampagne sowie zwölf mächtige Truppenverbände inklusive historischen Kommandeuren mit eigenen Stärken und Schwächen an.

Während der Kämpfe haben sogar die Terrain- und Klimaeigenschaften der jeweiligen Provinz einen Einfluss auf die Schlacht. Um den Sieg zu erringen, dürft Ihr außerdem mehr als 50 einzigartige Erfindungen aus fünf verschiedenen Technologiebereichen erforschen.

Für langfristigen Spielspaß sollen derweil ein umfangreicher Missionseditor und ein Multiplayer-Modus für zwei Spieler sorgen, den Ihr via Internet, LAN, Hotseat oder E-Mail austragt.

Einige Impressionen zu Commander - Europe at War findet Ihr in unserer Galerie.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare