Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Der klassische Dungeon-Crawler Undernauts: Labyrinth Of Yomi kommt nach Europa

Ende Februar könnt ihr euch in den dystopischen Untergrund begeben.

Habt ihr euch schon mal gefragt, wie Metro 2033 als Dungeon-Crawler aus der Ego-Perspektive aussehen würde? Die Antwort wäre ganz klar: wie Undernauts: Labyrinth Of Yomi. Publisher Numskull Games gab bekannt, dass das Rollenspiel nun in Europa erscheint. Am 24. Februar 2022 kommt das Spiel digital auf Xbox One, Nintendo Switch und PlayStation 4 und am 25. Februar 2022 erscheint es als physisches Switch- und PlayStation-4-Spiel im Handel.

Die Veröffentlichung von Undernauts: Labyrinth Of Yomi auf dem europäischen Markt dürfte eine große Entscheidung für Numskull Games gewesen sein, denn das Spiel lässt euch euer Team zwischen diversen Charakteren des Entwicklers Experience Inc. zusammenstellen, die für die Horrorspiele Death Mark und Spirit Hunter NG oder für den weiteren Dungeon-Crawler Stranger of Sword City bekannt sind. Falls ihr diese Spiele nicht kennen solltet, dann repräsentieren die Charaktere einfach die gängigen Klassen im Dungeon-Crawler-RPG.

Über den Autor

Ana Kudinov Avatar

Ana Kudinov

Video Editor

Ana macht bei Eurogamer.de seit 2020 die Video-Redaktion. Sie streamt in ihrer Freizeit und spielt viel Strategie- und Indiespiele am PC - kann aber grundsätzlich mit jedem Genre und jeder Konsole etwas anfangen. Ana liebt es sich über Japan und Anime zu unterhalten und verbringt dementsprechend auch viel Zeit mit JRPGs und anderen Besonderheiten aus dem asiatischen Raum.

Kommentare