Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

E3 2019 - Dragon Quest: Square Enix' ungewöhnlicher Slime Controller kommt für Nintendo Switch

Erscheint in Japan im September.

Square Enix bringt seinen Dragon-Quest-Slime-Controller zurück.

Nachdem er zuvor für PlayStation 2 und PlayStation 4 erhältlich war, kommt er jetzt in einer Switch-Variante.

Wie der Controller von oben aussieht, zeigt euch das folgende Bild. Wie ein - zugegeben niedlicher - Tropfen blauer Schleim.

Ein Controller der etwas anderen Art.

Hergestellt wird der Controller von Hori und die Buttons und Sticks findet ihr, wenn ihr das gute Stück umdreht (siehe Bild unten).

Die Frage ist, wie gut er sich halten lässt, vermutlich kommt nicht jeder mit der ungewöhnlichen Form des Controllers zurecht.

Und hier von unten.

Der Controller wird zusammen mit einem Pappaufsteller ausgeliefert. Mit diesem präsentiert ihr nicht nur den Controller, sondern ebenso die Switch. Wer möchte, kann dem Schleim noch eine Krone aufsetzen.

In Japan erscheint der Controller im September zum Preis von umgerechnet ca. 88 Euro. Infos zu einer Veröffentlichung in Europa liegen bislang nicht vor.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare