Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Klassiker-Rückkehr? Disney sichert sich "Castle-of-Illusion"-Warenzeichen

Hat es mit Epic Mickey 2 zu tun?

Nachdem Epic Mickey von Warren Spectors Junction Point Studios nicht ganz der erhoffte Erfolg geworden ist, könnte Disney nun eine Rückkehr des Maus-Klassikers Castle of Illusion vorbereiten.

Siliconera hat jedenfalls ein entsprechendes Warenzeichen entdeckt, das Disney sich gesichert haben soll.

Nun ist natürlich die Frage, worum es geht. Klar ist nur, dass sich das Warenzeichen auf "Video Games" bezieht. Aber soll hier nur der Mega-Drive-Klassiker in digitaler Form neu aufgelegt werden - eine Tatsache gegen die spricht, dass das Warenzeichen sich nicht nur auf Software, sondern auch auf "Cartridges" und Disks bezieht - oder gibt es gar einen neuen Titel, unter Umständen sogar von Junction Point selbst?

Erst vor Kurzem prüfte Disney offenbar das Interesse an einem Nachfolger zu Epic Mickey.

Über den Autor

Alexander Bohn-Elias Avatar

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Kommentare