Skip to main content
Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Mittelerde: Schatten des Krieges: Importiert euren Erzfeind aus Teil 1, der aktuell kostenlos auf PC und Xbox One spielbar ist

Ebenso ist Mordors Schatten im Angebot.

Warner hat das neue Feature Nemesis Forge für Mittelerde: Mordors Schatten vorgestellt.

Das Spiel wird am 10. Oktober für Xbox One, Xbox One X, PCs mit Windows 10 (Windows Store und Steam), PlayStation 4 sowie PlayStation 4 Pro veröffentlicht und ist als Standard Edition, Gold Edition oder Mithril Edition vorbestellbar.

Damit könnt ihr euren Erzfeind aus dem Vorgänger Mordors Schatten in die Fortsetzung importieren.

"Darüber hinaus wird euer treuester Ork-Gefolgsmann gefunden, der euch beim Kampf und der Verteidigung gegen Saurons Streitkräfte unterstützen wird. Nemesis Forge ist ab sofort für Mittelerde: Mordors Schatten auf Xbox One, PlayStation 4 und Steam erhältlich", heißt es.

Aktuell und noch bis zum 9. Juli könnt ihr Mordors Schatten übrigens auf der Xbox One und dem PC kostenlos ausprobieren.

Auf YouTube ansehen

Ebenso bietet man das Spiel aktuell 80 Prozent günstiger an. Dieses Angebot gilt auf Steam bis zum 10. Juli, auf der Xbox One bis zum 17. Juli und auf der PlayStation 4 bis zum 19. Juli.

Schon gelesen?