Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Anno 1701 mobile kommt

Mit Verbindung zum PC-Spiel

Für alle, die nicht genug von der Anno-Reihe bekommen können, wird am 26. Oktober Anno 1701 mobile für Handys erscheinen - zeitgleich mit der PC-Version des Aufbaustrategiespiels. Auch auf dem Handy müsst Ihr euch um Kolonien kümmern, Rohstoffe abbauen und Euch eure quengelnden Bürger versorgen. Gespielt wird hier allerdings in Runden statt in Echtzeit. Zusätzlich gibt es drei verschiedene Minispiele.

Das Besondere an Anno 1701 mobile ist, dass Ihr das Spiel mit der PC-Version verknüpfen könnt. Auf dem Handy erspielte Punkte lassen sich auf diese Weise auf den PC übertragen. Dort dürft Ihr die Punkte dann gegen Waren eintauschen. Auch wenn Ihr nicht vor dem PC sitzt, könnt Ihr also in gewisser Weise für eure Untertanen da sein.

Anno 1701 mobile soll 4,99 Euro kosten.

Tags:

Kommentare