Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Empire at War: Add-on ist fertig

Ende Oktober im Handel

Star Wars Empire at War: Forces of Corruption ist ein ganz schön langer Titel. Darum will ich den nicht öfter schreiben, als es unbedingt notwendig ist, und erwähne hier nur kurz das besagtes Spiel den Gold-Status erreicht hat. Der Release ist für den 26. Oktober geplant.

Bei Forces of Corruption handelt es sich um ein Add-on für das im Frühjahr erschienene Echtzeit-Strategiespiel Empire at War. In der Erweiterung spielt Ihr den Kriminellen Tyber Zann, der gewissermaßen die Nachfolger von Jabba the Hutt als fiesester Gangster der Galaxie antreten will. Klar, dass sowohl die Rebellen als auch das Imperium etwas dagegen haben und Zann deshalb gegen beide kämpfen muss. Das Leben in der Unterwelt bringt natürlich neue Taktiken wie Entführungen und Bestechungen mit sich - Korruption kann einer der vielen Wege zum Erfolg in Forces of Corruption sein.

Zum Spielen des Add-ons wird die Vollversion von Empire at War benötigt.

Kommentare