Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Gran Turismo 4 Mobile lebt

Aber: Die PS3 hat Vorrang

Gran Turismo 4 Mobile war einer der ersten Titel, die Sony für die PSP angekündigt hatte - doch seit dieser Ankündigung war von dem Spiel weit und breit nichts mehr zu sehen. Dass es überhaupt noch irgendwann erscheinen würde, galt bereits als unwahrscheinlich. Ausnahmsweise war die Skepsis aber offenbar unberechtigt: Entwickler Polyphony Digital hat dementiert, dass die Arbeiten an Gran Turismo 4 Mobile eingestellt wurden, wie es zuletzt unter anderem das japanische Fachblatt Famitsu Weekly gemeldet hatte.

Gegenüber unseren Kollegen von Eurogamer.net sagte Polyphony, dass es inzwischen gelungen sei, das Gran-Turismo-4-Gegenstück (zur Konsolenversion) auf der PSP laufen zu lassen. Dies allein bedeutet jedoch nicht, dass in absehbarer Zukunft auch ein Gran Turismo für den Handheld erscheinen wird. Das Augenmerk liegt derzeit nämlich auf der Entwicklung eines neuen Gran Turismos für die PlayStation 3. Erst wenn die abgeschlossen ist, wird Polyphony zu der PSP-Entwicklung zurückkehren und dann so richtig Gas damit geben.

Einen Releasetermin oder nähere Details zum Spiel konnte Polyphony daher nicht nennen.

Tags:

Kommentare