Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

PS5: Neue Modelle machen die Konsole wieder leichter

Ein paar Gramm weniger.

In Australien sind zwei neue Modelle von Sonys PlayStation 5 aufgetaucht.

Dabei handelt es sich um die Modelle CFI-1202B (Digital) und CFI-1202A (mit Disc-Laufwerk).

Was ist bei den neuen PS5-Modellen anders?

Ähnlich wie bei den im Jahr 2021 veröffentlichten Modellen wird die Konsole dadurch vor allem leichter.

Wie Press Start Australia berichtet, ist die Digital Edition erneut 200 Gramm leichter geworden und wiegt jetzt 3,4 Kilogramm. Die PS5 mit Disc-Laufwerk hat wiederum 300 Gramm verloren und wiegt nun 3,9 Kilogramm.

Mehr zum Thema:

Bei beiden Modellen hat es somit gegenüber den Launch-Versionen beim Gewicht bereits spürbare Einsparungen gegeben. Ein Überblick:

Modell Gewicht
Launch-Modell Disc: 4,5 kg / Digital: 3,9 kg
2021er Revision Disc: 4,2 kg / Digital: 3,6 kg
2022er Revision Disc: 3,9 kg / Digital: 3,4 kg

Wie ihr sehen könnt, wiegt die PS5 mit Disc-Laufwerk dank des neuen Modells jetzt so viel wie die Digital Edition zum Launch.

Wann die neuen Modelle hierzulande verfügbar sind, ist nicht bekannt.

Zuletzt hatte Sony eine Preiserhöhung der PlayStation 5 bekannt gegeben. In Europa hat das Unternehmen den Preis beider Modelle um jeweils 50 Euro erhöht.

Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare