Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Retro Goal erscheint passend zur WM für Nintendo Switch

Wie in den 90ern.

Wer passend zur WM in Katar noch nach einem neuen Fußballspiel sucht, ohne den Kaufpreis von FIFA 23 zahlen zu müssen, sollte vielleicht das hier ins Auge fassen.

New Star Games veröffentlicht noch in diesem Monat Retro Goal für die Nintendo Switch.

Virtueller Fußball, wie er früher war

Retro Goal verspricht Retro-Fußball-Action sowie ein einfaches Team-Management, inspiriert ist es von Spielen der 16-bit-Ära.

Für Mobilgeräte ist es bereits verfügbar, auf der Switch könnt ihr Touchscreen oder Joy-Cons spielen.

24 Ligen aus aller Welt sind im Spiel verfügbar, ebenso gibt es 496 spielbare Teams. Original-Lizenzen sind aber nicht zu erwarten.

Einerseits müsst ihr euch im Spiel als Manager beweisen, andererseits selbst auf dem Platz präzise Pässe spielen und Tore erzielen.

Zuvor hat New Star Games bereits das ähnlich angehauchte Retro Bowl für Switch veröffentlicht.

Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare