Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Street-Fighter-Turnier in Berlin: Nerdistantv ruft Vollprofis und Buttonmasher zu den Retro-Controllern

Boxen und Bier.

Nerdistantv lädt Retro-Fans nach Berlin ein, um an einem Street-Fighter-Turnier teilzunehmen. Am 5. April 2023 findet das Event in der Kulturbrauerei 'Alte Kantine' statt.

An die Controller, fertig, BALLERN!

Teilnehmen kann und darf jeder, der Lust hat, an der Kasse 5 Euro bezahlt. Wenn ihr das Codewort "BALLERN" nennt, bezahlt ihr und eure Freunde sogar nur 3 Euro pro Person. Los geht die Veranstaltung um 19 Uhr, das Turnier dann um 21 Uhr, vorher dürfen sich Spieler und Spielerinnen noch ein wenig warmspielen.

Da die Veranstaltung in einer Brauerei stattfindet, darf auch das Bier nicht fehlen. Wer sich vor Turnierbeginn noch mit einem Getränk gemütlich zusammensetzen will, kann das ab 19 Uhr tun. Ab hier laufen die Zapfhähne für euch.

Auf Instagram bewirbt Nerdistantv ihre Veranstaltung.

Es gibt also noch viel mehr als nur ein Turnier. Die Kantine ist voll gestellt mit alten Retro-Gaming-Stations. Zocken könnt ihr hier zum Beispiel Mario Kart 64 oder Street Fighter 2.

"Euren Teenage Gelüsten sind keine Grenzen gesetzt! Ein Arcade Automat und Tischtennis runden die Nacht ab zur fulminantesten Pop Up Arcade der Republik!", schreibt Nerdistantv und spart dabei nicht an Ausrufezeichen. Auf Instagram könnt ihr euch den Beitrag von Nerdistantv noch einmal ansehen.

In diesem artikel
Verwandte Themen
Über den Autor
Melanie Weißmann Avatar

Melanie Weißmann

Redakteurin

Melanie ist meist online am PC zu finden. Neben Multiplayern und Meer mag sie Alliterationen und dumme Wortspiele. Gelegentliches Lego-Bauen hilft ihr beim Abschalten.

Kommentare