Skip to main content
Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Summoners War: Sky Arena startet Kollaboration mit Assassin's Creed

Summoners Creed.

Eine neue Kollaboration zwischen Summoners War: Sky Arena und Assassin's Creed hat begonnen.

Fünf Charaktere aus Ubisofts erfolgreicher Reihe wurden dabei in das Line-up der verfügbaren Monster in Summoners War: Sky Arena aufgenommen.

Was bietet das Event noch?

Zusammen mit Dungeons, speziellen Belohnungen und drei besonderen In-Game-Events soll die Kollaboration euch zusätzliche Inhalte und mehr Abwechslung bieten.

Ezio, Kassandra, Eivor, Bayek und Altaïr sind in Summoners War: Sky Arena als Monster mit unterschiedlichen Attributen und Upgrade-Optionen verfügbar.

Ein neues Assassinen-Hauptquartier wurde ebenfalls hinzugefügt, in dem bis zu fünf spezielle Missionen angenommen werden können. Als Belohnung erhalten die Spielerinnen und Spieler unter anderem Mana-Steine, Kristalle und die spezielle Währung Codices, mit denen sie besondere Geschenktaschen erwerben können, die zum Beispiel Collab-Schriftrollen oder Devilmon enthalten.

Ein neuer Event-Dungeon mit jedem der neuen Monster wurde ebenfalls eingeführt. Zusätzlich kann im Zuge dreier besonderer In-Ggame-Events das 5-Sterne-Lichtmonster Altaïr erhalten werden.

In diesem artikel

Summoners War: Sky Arena

Android, iOS

Verwandte Themen
Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.
Kommentare