Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Super Mario Galaxy 2 - Komplettlösung

Alle Sterne eingesammelt

15. Die Schwerkraft fordert ihren Tribut (P)

Diese Galaxie wird in klassischer 2D-Seitenansicht gespielt. Der Trick hierbei ist, dass die Schwerkraft-Ausrichtung wechselt, je nachdem, in welche Richtung die Pfeile an der Rückwand des Levels zeigen. Im ersten Bereich müsst ihr euch hierum allerdings noch keine Sorgen machen. Begebt euch einfach nach unten, bis ihr an eine übergroße Pusteblume gelangt, mithilfe derer ihr euch in den nächsten Beriech schleudern lasst (Controller schütteln!) Im Beriech mit den blauen Schwerkraftpfeilen (nach unten) hüpft ihr über den ersten Gegner herüber, da er von oben nicht angreifbar ist (Stachel!). Legt den Schalter um und die umgekehrte Schwerkraft befördert euch an die Decke des Raumes. Der Gegner ist nun mit seiner Unterseite nach oben unterwegs. Zeigt es ihm oder lasst ihn links liegen. Lauft weiter nach rechts und nehmt den Lift zu einer riesigen Piranha-Blume. Bleibt kurz vor ihr stehen um einen Angriff zu provozieren und springt dann auf ihren Kopf.

Im nächsten Bereich ist die Schwerkraft wieder „normal“. Dann kommt ihr an zwei bewegliche Plattformen mit unterschiedlicher Schwerkraft, dieser Sprung ist kein Problem. Springt, wenn die Plattformen sich genau übereinander befinden einfach nach oben (bzw. „unten“). Im folgenden Bereich lasst ihr euch vom Lift nach oben tragen, wo ihr einen weiteren Schalter umlegt. Bewegt euch dann wieder zurück („oben“ ist jetzt „unten“) und haltet euch rechtsNutzt die Lifte um zu rollenden Kettenhunden zu gelangen. Passt den richtigen Zeitpunkt ab und lauft ebenfalls nach rechts. Von der linken Seite des zweiten wütenden Steinblocks macht ihr einen Wandsprung, um in Reichweite der Kometenmünze zu kommen.

Die Kisten, die euch wenig später im Weg stehen, verbrennt ihr mithilfe der Feuerblume. Weiter rechts springt ihr in Richtung der grünen Wand, um herauszufinden, dass ihr an ihr entlanglaufen könnt wie auf einem normalen Fußboden bewegt euch in Richtung rechts oben, über zwei bewegliche Plattformen hinweg und ihr gelangt wieder in den 2D-Bereich. Unter den Steinblöcken im blauen Bereich huscht ihr schnell hindurch. Im roten Bereich dahinter kommen die Blöcke hingegen von oben. Lasst euch in die Kuhle ohne gelb-schwarz markierten Fußboden fallen, um eine Verschnaufpause einzulegen.

An den Stern kommt ihr schließlich auf folgende Weise: Die ständig wechselnde Schwerkraft macht es nicht ganz einfach, ohne weiteres das funkelnde Kleinod zu erreichen. Passt einfach den Augenblick ab, wenn Mario sich in der Mitte des blauen Bereiches (und damit direkt über dem Stern befindet) und drückt dann die Z-Taste des Nunchuck, um Mario senkrecht nach unten schießen zu lassen.

16. Der große Kistenbrand (V)

Diesen versteckten Stern erlangt ihr, wenn ihr „Die Schwerkraft fordert ihren Tribut“ wählt und nach dem Umlegen dem ersten Schwerkraftumschalters nach links lauft. Hier ist eine Grüne Röhre an der Decke. Auf der anderen verbrennt ihr mit der Feuerblume alle Kisten, um hinten rechts eine weitere Röhre vorzufinden. Dahinter verlangt der Hausmeister-Roboter von euch, auch hier alle Kisten zu verbrennen. Unter einem Zeitlimit versteht sich. Pulverisiert zuerst die senkrechten, waagerechten und diagonalen Kistenreihen, anstatt euch eine nach der anderen vorzunehmen und ihr verdient euch den Stern recht schnell.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis der Komplettlösung zu Super Mario Galaxy 2.

In diesem artikel

Super Mario Galaxy 2

Nintendo Wii

Verwandte Themen
Über den Autor
Alexander Bohn-Elias Avatar

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit über 20 Jahren über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Kommentare