Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Switch Online: Neues N64-Update ist da, behebt Bug in Kirby 64

Jetzt störungsfrei spielen.

Nintendo hat wie angekündigt ein neues Update für die N64-App auf der Nintendo Switch veröffentlicht.

Damit behebt das Unternehmen einen nervigen Bug in Kirby 64: The Crystal Shards, der Spieler und Spielerinnen am Weiterspielen hinderte.

Problemfrei Kirby spielen

Kurz nach der Veröffentlichung von Kirby 64: The Crystal Shards bei Nintendo Switch Online wurde der Bug entdeckt. In den vergangenen Tagen hatte Nintendo angekündigt, in dieser Woche einen Patch dafür zu veröffentlichen.

Version 2.3.1 kümmert sich jetzt um dieses Problem, das dafür sorgte, dass Kirby an bestimmten Stellen nicht mehr reagierte. In solchen Situationen half nur noch ein Neustart des Levels, um weiterspielen zu können.

Mehr zum Thema:

Patch Notes liefert Nintendo dazu nicht, hier springt Dataminer OatmealDome wieder ein und liefert technische Details zu den Änderungen:

In der Vergangenheit kam es bereits bei mehreren verschiedenen N64-Klassikern auf Nintendo Switch Online zu Problemen, die man später nachträglich per Patch löste.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare