Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Nintendo Switch Online: Game Boy Emulator offenbar geleakt

Vom Original bis zum Advance: Alle drei GameBoys auf der Switch vereint!

Wir hören nicht das erste Mal davon, dass Nintendo Game Boy-Spiele auf Switch Online bringen wird. Aber so langsam wird es immer konkreter. Und nach der Erweiterung des Abo-Dienstes um Mega-Drive und N64-Spiele ist es nur die logische Konsequenz.

Nun hat Twitter-User Trash_Bandatcoot auf 4chan Dateien entdeckt, die angeblich Nintendo-entwickelte Game-Boy- und Game-Boy-Advance-Emulator enthalten (danke, Nintendolife).

Ersterer hört auf den Namen Sloop, der andere auf den Namen Hiyoko. Entstanden seien diese in Nintendos europäischer Entwicklungsabteilung, die auch schon für die anderen Emulatoren auf der Switch verantwortlich zeichneten.

Ein verlinktes Video zeigte den GBA-Emulator sogar in Aktion, wurde aber mittlerweile wieder entfernt.

Auch wenn derartige Leaks im Hinblick auf ihre Authentizität immer mit Vorsicht zu genießen sind, ist doch die Wahrscheinlichkeit recht hoch, dass diese Emulatoren existieren und sich in nicht allzu weiter Ferne befinden.

Wie hoch sind die Game-Boy-Plattformen auf eurer Wunschliste für die Nintendo-Switch-Online-Bibliothek? Ich persönlich habe die schönsten Erinnerungen an die GBA-Zeit – vor allem wegen einiger exzellenter Castlevanias - und immer noch Albträume vom stockfinsteren Display der Launch-Version der Konsole. Was hat man sich nicht alles angetan, um die coolsten neuen Spiele zu zocken...

Weitere Plattformen für den zwar recht günstig, aber in Sachen Funktionalität eher schwach gestarteten Abodienst – Voice-Chat über eine Smartphone-App... - sind auf jeden Fall eine willkommene Aufwertung. Für Leute wie mich sind sie sogar der zentrale Grund, mir Nintendo Switch Online zu holen: Als eine Art Netflix für Retro-Spiele, wie ich zuletzt im Meinungsbeitrag Der Mario Kart 8 Deluxe Strecken-Booster - oder: tun wir Nintendo Switch Online unrecht? schrieb.

Über den Autor
Alexander Bohn-Elias Avatar

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Kommentare