Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Trine: 7 Millionen Exemplare der Reihe verkauft

Frozenbyte veröffentlicht Editor-Tools für beide Spiele auf Steam.

Von Frozenbytes Trine-Reihe wurden mittlerweile über 7 Millionen Exemplare verkauft, wie das finnische Entwicklerstudio bekannt gegeben hat (via GamesIndustry).

Wie die genaue Aufteilung aussieht, verriet man aber nicht. Trine und Trine 2 sind auf PS4, PS3, Xbox 360, Wii U, PC, Mac, Linux oder Android zu finden.

Zur Feier dieses Meilensteins könnt ihr beide Teile an diesem Wochenende auf Steam kostenlos spielen, ebenso hat man Editor-Tools für beide Spiele veröffentlicht.

„Die Spiele für von Usern erstellte Inhalte zu öffnen, ist etwas, was wir schon seit langer Zeit tun wollten. Wir freuen uns schon auf das, was die Leute damit anstellen werden.", sagt Frozenbytes CEO Lauri Hyvärinen dazu.

Trine 2: Director's Cut - Trailer
Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare