Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Wann erscheinen Metroid Prime 4 und Bayonetta 3 für Switch? Das sagt Nintendos aktuelle Liste

Könnte noch dauern.

Es gibt Switch-Titel, auf die freuen sich die Spieler besonders.

Aber wann erscheinen zum Beispiel Metroid Prime 4, Bayonetta 3 oder die Fortsetzung zu Zelda: Breath of the Wild?

Konkret wird es auch im aktuellen Geschäftsbericht von Nintendo diesbezüglich leider nicht.

Bei allen drei Spielen heißt es dort noch "TBA", ein konkreter Termin steht also noch aus. Ob sie eher früher oder später erscheinen, lässt sich daraus nicht ableiten.

Als nächstes stehen jedenfalls Pokémon Schwert und Schild am 15. November auf dem Programm.

Der Rest sieht derzeit wie folgt aus:

  • Dr. Kawashimas Gehirn-Jogging für Switch - 3. Januar 2020
  • Tokyo Mirage Sessions #FE Encore - 17. Januar 2020
  • Animal Crossing: New Horizons - 3. März 2020
  • Xenoblade Chronicles: Definitive Edition - 2020
  • Bayonetta 3 - TBA
  • Metroid Prime 4 - TBA
  • The Legend of Zelda: Breath of the Wild Sequel - TBA

Nach Animal Crossing und abseits von Xenoblade sieht das Jahr 2020 aktuell noch schwach aus. Aber wie wir wissen, ist Nintendo immer für eine Überraschung gut.

Quelle: Nintendo

Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare