Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Wargaming stellt sein gamescom-Programm vor

Feiert den 20. Geburtstag mit Dragonforce.

Auch Wargaming zeigt sich erneut auf der gamescom und feiert zugleich noch seinen 20. Geburtstag.

Der Wargaming-Stand bietet euch die Möglichkeit, World of Tanks und World of Warships auf dem PC anzuspielen, ebenso sind World of Tanks AR und World of Tanks VR vertreten.

Bei World of Tanks wird der "Super Tanker" gesucht. In einer speziellen Turnierzone kämpfen Spieler um die Titel "Spieler der Stunde" und "Spieler des Tages". Der Gesamtsieger erhält als Super-Tanker-Preisträger 10.000 Euro.

"Natürlich gibt es wie immer jede Menge Unterhaltung und Goodies am Wargaming-Stand", heißt es. "Es wird Präsentationen zahlreicher Entwickler unterschiedlicher Wargaming-Titel geben, Verlosungen mit tausenden von wertvollen Merchandise-Produkten von Wargaming und seinen Partnern, dazwischen aufgelockert mit coolen Dance-Acts! Alleine 50 Intel Core i7-7700K-Prozessoren warten auf ihre neuen Besitzer."

Darüber hinaus findet am 23. August in der Location "Die Kantine" eine Party zum 20. Geburtstag von Wargaming statt. Dabei sind auch die Speed-Metaller von Dragonforce zu Gast.

Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare