Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Alan Wake definitiv erst 2008

Die offizielle Bestätigung

Hat eigentlich irgendjemand ernsthaft damit gerechnet, dass Remedys Alan Wake noch in diesem Jahr erscheint? Bereits Ende 2006 gab es entsprechende Gerüchte, die jedoch später dementiert wurden. Stattdessen nannte man leider nur einen vom Duke bekannten Termin: "When it's done".

Aktuellstes Indiz für eine Veröffentlichung im kommenden Jahr war wohl das Fehlen von Alan Wake auf Microsofts E3-Pressekonferenz, schließlich konzentrierte man sich dort auf die Titel, die noch in diesem Jahr erscheinen sollen. Die endgültige Bestätigung kommt nun von Microsofts Shane Kim in einem Interview. Dieser sagt darin klar und deutlich, dass Alan Wake keinesfalls in diesem Jahr das Licht der Welt erblickt.

Allzu viele Informationen zum Spiel gibt es übrigens weiterhin nicht. Die wichtigsten Details findet Ihr zusammengefasst in unserer Vorschau, außerdem sind die bereits bekannten Screenshots immer wieder einen Blick wert.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare