GTA 5 - Zufallsereignisse - Baustellen-Unfall, Ehestreit, Gang-Kampf auf dem Land, Schiefgegangener Deal

GTA 5 Komplettlösung und Tipps – von dreisten Fahrraddieben bis zum Ehestreit: So findet und bewältigt ihr die Zufallsereignisse.

GTA 5 - Komplettlösung - Zufallsereignisse

Baustellen-Unfall

Ort: Calais Avenue in Little Seoul
Charaktere: mit allen Charakteren spielbar
Belohnung: Eure Fähigkeit Fahrkunst wird um zwei Punkte erhöht.

Nähert ihr euch von Westen aus der Baustelle, kommt es zu einem Unfall: Einige Rohre lösen sich vom Kran, krachen in einen Laster und versperren den Fahrer dem Weg aus dem Führerhaus. Nach der Zwischensequenz schreit der Fahrer panisch herum, dass er Gas riechen kann. Wollt ihr ihn retten, müsst ihr also schnell und vor allem vorsichtig Handeln.

Schnappt euch zunächst den HVY-Dozer (blaue Markierung) und fahrt damit zum Unfallort. Nun könnt bzw. müsst ihr euch entscheiden, an welcher Fahrzeugseite ihr die Rohre beiseiteschiebt. Je nachdem, wie ihr euch entscheidet, finde eure Rettungsaktion ein mehr oder weniger gutes Ende. Schiebt ihr Rohre an der Beifahrerseite weg, kann sich der Fahrer aus dem Laster retten und rechtzeitig in Sicherheit bringen, ehe sich ein Leck am Generator entzündet und das sich ausbreitende Feuer das Gas mit einem gewaltigen Knall zur Explosion bringt. Er bedankt sich anschließend bei euch, zündet sich eine Kippe an und freut sich auf den Ruhestand - sofern nicht weitere Gaslecks auftreten.

Entscheidet ihr euch für die Rohre am an der Fahrerseite, geht die Rettungsaktion nicht so glimpflich aus. Es kommt zu einer Detonation, sowie die Rohre den funkensprühenden Generator berühren. Das Endergebnis: Ihr landet im Krankenhaus und der Fahrer in der Kiste.

Ehestreit

Ort: Wild Oats Drive in Vinewood Hills
Charaktere: mit allen Charakteren spielbar
Belohnung: 80 Dollar, schaltet den Golfpartner Castro Lagano frei.

Fahrt ihr gemütlich den Wild Oats Drive entlang und könnt dabei einen Mann beobachten, der im Golfdress vor seiner Villa steht und seine Frau auf dem Balkon im ersten Stock um Verzeihung anfleht, habt ihr das Ehestreit-Ereignis gefunden. Für den Golfer sieht die Lage nicht allzu gut aus, seine holde Maid hat seine Koffer vor die Tür befördert und den armen Kerl offensichtlich rausgeworfen, weil sie der festen Überzeugung ist, dass er nicht wie angegeben um Mitternacht beim Golfen war.

Wollt ihr dem bedauernswerten Kerl helfen, steigt in euer Auto, lasst ihn noch schnell seinen geliebten Golfschläger holen und kutschiert ihn anschließend zum Golfclub von Los Santos, sowie er zu euch in den Wagen steigt. Die gelb markierte Route weißt euch den Weg zum Club. Dort vergnügt er sich dann auf der Clubhaus-Party und wartet darauf, dass sich seine Frau wieder beruhigt. Für die Fahrt drückt euch Castro 80 Dollar in die Hand und ist fortan euer Ansprechpartner, wenn es um fordernde Golfmatches geht. Zu finden ist er in eurer Kontaktliste.

Info für den Charakter Trevor:
Spielt ihr das Ereignis mit Trevor, könnt ihr Castro auch als Opfergabe ins Kannibalenlager des Altruistenkults im Chiliad-Mountain-Naturschutzgebiet bringen. Begleitet ihn nach der Ankunft einfach zum Vordereingang. Dort wird er von den freundlichen Kannibalen mit vorgehaltener Waffe in empfang genommen und ins „Warenlager" verfrachtet. Dafür erhaltet ihr 1.000 Dollar sowie den Erfolg/die Trophäe „Akolyth der Altruisten", falls ihr ihn noch nicht errungen habt.

Gang-Kampf auf dem Land

Ort: Marina Drive beim Alamosee
Charaktere: nur mit Michael oder Franklin spielbar
Belohnung: 1.000 Dollar und ein paar Waffen und Munition.

Fahrt ihr auf dem Marina Drive von Harmony Richtung Sandy Shores, kommt ihr ein kleines Stück vor Sandy Shores an einem alten verlassenen Laden vorbei, an dem sich manchmal ein paar Lost mit einem Drogendealer treffen. Steigt am besten aus und pirscht euch zu Fuß zur Gebäudeecke vor. Von dort aus könnt ihr das Geschehen gut verfolgen und auch zur Tat schreiten. Der Handel läuft offensichtlich nicht so gut, die Lost wollen ihr Geld und der Drogendealer möchte ein paar Tage mehr Zeit.

Erledigt die Lost von eurer Position aus mit ein paar gezielten Schüssen und wartet dann auf den Drogendealer. Selbiger bedankt sich bei euch und bittet euch darum, ihm zu seinem Auto zur anderen Straßenseite zu folgen. Gesagt, getan. Sowie ihr das Auto des Dealers erreicht und er die Tür öffnet, solltet ihr euch auf ein Gefecht vorbereiten. Vier Motorradgangster kommen nämlich die Straße entlang. Der Dealer springt in Deckung und rät euch dazu, es ihm gleich zu tun. Auch diesen Vorschlag solltet ihr akzeptieren, da die Rocker früher oder später angreifen werden.

Positioniert euch am besten im Laden und knipst den Rockern (rote Markierungen) das Licht aus, ehe sie sich verteilen und angreifen können. Solange sie dicht beieinander gedrängt stehen, wirkt ein Molotowcocktail wahre wunder. Habt ihr die Angreifer umgelegt, durchsucht ihre Taschen nach Brauchbarem wie Waffen oder Munition und geht anschließend zum Dealer, der euch zum Dank 1.000 Dollar überreicht und dann verduftet.

Schiefgegangener Deal

Ort: Chiliad-Mountain-Naturschutzgebiet
Charaktere: mit allen Charakteren spielbar
Belohnung: 25.000 Dollar.

Folgt der Bergstraße an der Westküste zur kleinen Sackgasse am Ende. Dort findet ihr fünf Fahrzeuge im Kreis stehend und überall drumherum verteilt liegen Leichen herum - die Überreste eines schiefgelaufenen Drogendeals. Nach kurzer Zeit werdet ihr feststellen, dass offensichtlich (noch) nicht alle Beteiligten tot sind. Ein Dealer macht sich mit der Autohupe bemerkbar und bei einem Blick auf den Radar tauchen drei weitere Markierungen auf.

Ignoriert die Überlebenden und marschiert südlich den Hügel hinunter. Dort findet ihr einen schwer verletzten Dealer, der euch anfleht, den Koffer mit den 25.000 Dollar in Ruhe zu lassen, ehe er den Löffel abgibt. Nachdem der Koffer nun ja keinen Besitzer mehr hat, greift ihr euch das Teil und zischt mit dem Auto Richtung Great Ocean Highway ab. Recht weit kommt ihr nicht, dann werdet ihr von einigen Gangstern in ihren Karin Rebel Pick-ups verfolgt. Sie gehören zu einer der Gangs, die am Deal beteiligt waren, und wollen ihren Geldkoffer zurück. Erschießt sie am besten aus dem fahrenden Auto heraus oder stellt eure Karre auf der Straße quer, geht dahinter in Deckung und ballert, was das Zeug hält. Habt ihr die Gangster erledigt, könnt ihr mit den 25.000 Dollar abzischen.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis der GTA 5 Komplettlösung und Tipps

Anzeige

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (29)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading