Downgrade-Diskussionen rund um Watch Dogs ließen Ubisoft umdenken

Alle auf der E3 gezeigten Spiele liefen auf den Zielplattformen.

Die intensiven Downgrade-Diskussionen rund um Watch Dogs ließen Ubisoft umdenken, was die Präsentation von Spielen vor dem Release anbelangt.

„Bei der E3 2015 sagten wir uns, okay, lasst uns sicherstellen, dass die Titel spielbar sind und dass sie auf den Zielplattformen laufen", so Ubisoft-Chef Yves Guillemot im Gespräch mit dem Guardian.

„Wenn wir etwas zeigen, verlangen wir vom Team, dass sie etwas Spielbares präsentieren, damit die Spieler sofort sehen können, wie es aussieht. Das haben wir von Watch Dogs gelernt. Wenn es auf der Zielplattform nicht spielbar ist, kann es zu einem Risiko werden."

Erneut betont er, dass einige der Probleme von Watch Dogs im Zusammenhang damit stehen, dass man für längere Zeit die Spezifikationen der neuen Konsolen nicht kannte.

„Es ist wirklich herausfordernd, diese Art von Spielen zu entwickeln", ergänzt er. „Wenn sie erscheinen - und besonders dann, wenn es der erste Teil ist -, sind sie in keinem Bereich perfekt. Wir glauben, dass wir ein Spiel von guter Qualität veröffentlicht haben, wenn man bedenkt, dass es der erste Schritt einer neuen Marke mit neuer Technologie war."

„Es ist einfach so komplex. Nahtloser Multiplayer, Konnektivität mit Mobile-Geräten und Tablets, so viele Dinge. Vielleicht war es für einen ersten Teil ein wenig zu viel."

Nächste News: Ubisofts Studios können kleinere Projekte ohne vorherige Zustimmung entwickeln

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (7)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (7)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading