Neuer schwerster Mario-Maker-Level nach Hunderttausenden Versuchen endlich geschafft

Update: So klingt wahre Freude!

Update (29.09.2015): Inzwischen steht der Zähler bei über 750.000 Versuchen. Elf Leute konnten den Level bei einer Gesamtabschlussrate von 0,01% beenden, darunter ein japanischer Spieler. Sein im Video festgehaltener Run ist besonders deswegen sehenswert, weil er sich etwa ab Minute 1 so unbändig freut, als hätte er gerade erfahren, dass sein Haus morgen bis unter die Decke mit Geldscheinen ausgestopft wird.

Originalmeldung (23.09.2015): Als vor wenigen Tagen der Mario-Maker-Level Bomb Voyage geknackt wurde (der eine Abschlussrate von 0,01% aufweist), wusste noch niemand, wie bitter sich der Ersteller Pangaea Panga rächen würde.

1

Seine neueste Kammer der Qualen heißt "Pit of Panga: P-Break" (Level-ID: 6059-0000-005E-4FB5) und ist noch wahnsinniger als der Vorgänger.

Was auch immer da in Folge passiert (siehe Video unten), es ist eine Demonstration reiner, ungefilterter Unglaublichkeit. Mario muss nicht nur Yoshi in der Luft abfangen und sich gleich wieder von ihm abstoßen, sondern auch perfekt mit Koopa-Panzern, Trampolinen, Drehsprüngen und Schutzhelmen umgehen.

Ein Zentimeter zu weit, eine Sekunde zu früh, und das war es dann. Panga selbst sagt, er brauchte fünf Stunden zum Erstellen des Levels und noch einmal neun, bevor er es meistern und anschließend hochladen konnte.

Zum jetzigen Zeitpunkt haben sich bereits über 100.000 Spieler an der Herausforderung versucht, bisher noch ohne Erfolg.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (16)

Über den Autor:

Sebastian Thor

Sebastian Thor

Freier Redakteur - Eurogamer.de

Steht auf Bier und Bloodsport. Mag weiche Sofas und verliert sich gern in Gedanken an dies und das. Seit 2014 bei Eurogamer dabei, aktuell als freier Redakteur.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (16)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading