Rise of the Tomb Raider: Exorzismuskammer (Die verlorene Stadt)

Rise of the Tomb Raider Komplettlösung: Wie ihr die Kammer öffnet ohne euch selbst zu sprengen.

(Wenn ihr das Grab nachholt: Startet am Basislager Grenze von Kitesch und lasst euch an den Seilen nach unten. Springt von dem Haus und lauft zu der östlichen Eiswand des Gebietes. Folgt ihr nach Norde, in der nord-östlichen Ecke findet ihr eine Höhle).

Betretet die Höhle, folgt dem Gang, aber Vorsicht: Am Ende lauert ein sehr hartnäckiger Bär. Ist er tot und gehäutet, brecht ihr hinten die Wand auf. Lauft nach unten und sobald ihr in die Höhle kommt und Laras Licht angeht schaut ihr nach rechts, wo eine Kiste liegt (Relikt 5/10). In der Mitte des Raumes liegen noch ein paar Münzen, dann geht es weiter. In der nächsten großen Höhle springt ihr ins Wasser und schwimmt links gleich unten an das Ufer, wo ihr ein Skelett und eine Kiste findet (Relikt 6/10). Bleibt auf dem Uferstreifen und lauft auf die andere Seite, wo ihr einen Rucksack findet (Karte). Lauft am Ufer weiter Richtung Süden, bei der natürlichen Felssäule grabt ihr im Boden ein Versteck aus (Überlebensversteck 1/6). Springt am Ende Richtung Süden ins Wasser und taucht durch den Gang.

Wenn ihr wieder an Land seid, lauft ihr weiter den Gang durch. Ihr kommt in einer riesige Höhle, aber erst mal findet ihr gleich rechts ein Lagerfeuer (Basislager Geothermale Kaverne). Gleich in der Ecke westlich neben dem Lager findet ihr ein Versteck (Überlebensversteck 3/6). Springt in das Wasser und taucht nach rechts unter ein paar Ruinen hindurch weiter nach Westen. Hier findet ihr gleich rechts eine Karte (Karte) und gleich links an der Wand, wenn ihr in den Raum kommt, am Boden ein versteck (Überlebensversteck 4/6). Dann schwimmt ihr zurück und schließlich nach rechts, an das Ufer gegenüber des Lagerfeuers.

Hier kommt ihr in die eigentliche, sehr beeindruckende Kaverne. Lauft nach unten. Sobald ihr den grünen Neben seht, schießt ihr einen Feuerpfeil hinein - habt ihr keine, geht zurück zum Basislager, dort liegen welche. Das Gas explodiert und öffnet den Weg in das eigentliche Grab, die Exorzismuskammer.

Ghet zuerst oben entlang nach links und zum Ende des Weges, wo ihr ein Dokument (Dokument 7/8) findet. Lauft erst die Treppe rechts nach unten. Am Fuß der Treppen schaut ihr links nach einer Schriftrolle (Dokument 8/8). Jetzt widmet ihr euch der Konstruktion. Ihr habt zwei Hebel für Seilpfeile oben, die jeweils den Eimer daneben mit Wasser füllen und so das Tor mit dem grünen Dämpfen dahinter öffnen. Zieht an beiden Seiten und der Raum füllt sich komplett mit Gas. Aber das Wasser unten in dem Becken verschwindet, weil es die Eimer füllt.

Weiter mit Rise of the Tomb Raider - Die verlorene Stadt

Zurück zur Rise of the Tomb Raider - Komplettlösung, Tipps und Tricks

Zieht also an beiden Hebeln und rennt in das nun leere Becken. Geht zu dem Käfig und löst seine Verankerung mit dem Haken. Dann verlasst die Grube, das Gas ist nicht tödlich. Wartet, dann geht zu dem Kran und nutzt die Kurbel, um den Käfig nach oben zu ziehen. Lauft nach oben und stellt euch so, dass, wenn ihr in den Raum guckt, ihr in etwa über dem linken Eimer steht. Benutzt einen Seil-Pfeil mit der Seilumwicklung am Kran, um ihn zu drehen. Der Käfig ist jetzt näher am Tor. Lauft die Treppe wieder halb runter und betätigt beide Hebel. Rennt nach oben, um in Sicherheit zu sein und dann entzündet das Ganze mit einem Feuerpfeil. Der Käfig schlägt das Tor auf. Lauft in die Kammer, wo ihr ein paar Ressourcen einsammelt und natürlich eure eigentliche Belohnung abholt.

Wenn ihr möchtet und das das letzte Grab war, das euch fehlte, könnt ihr zum Basislager Ruinenlager im Geothermalen Tal zurückkehren. Lauft nach Süd-Osten in die Ruinen und zu der Alchemistin - oder was auch immer sie genau ist. Sprecht mit ihr und ihr erhaltet eine weitere Belohnung.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Martin Woger

Martin Woger

Chefredakteur

Defender, Ringe, 1W6+4, NCC-1701, 8086, Ultima, Cid, SEGA, like tears in rain, B. Guardian, nicht Silmarillion, F. Mercury, PC-Player, Arena, id, Mage, LiveLink, Eurogamer, Chefredakteur...

Weitere Inhalte

Weitere Themen

The Witcher 3 Cheats: Alle Codes und IDs

70 Cheat-Befehle und rund 5.000 IDs ermöglichen euch alles, was ihr wollt.

The Last of Us 2 - Komplettlösung und Tipps

Die vollständige Lösung mit Artefakten, Sammelkarten, Münzen und vielem mehr!

GTA 5 Cheats: Waffen, Autos und mehr (PC PS4 Xbox)

Alle aktuellen Cheats für GTA 5: alle Waffen und Fahrzeuge, Unsterblichkeit, Fahndungslevel senken

Animal Crossing: New Horizons - Früchte und Materialien bekommen

Alle Rohstoffe und wo und wie oft ihr sie bekommt.

Animal Crossing: New Horizons - Lösung, Tipps und Tricks

Virtueller Urlaub auf der eigenen Trauminsel.

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading