Pokémon Go: Niantic nennt Zahlen zum Pflanzen-Pokémon-Event

Welches Team fing am meisten?

Niantic hat Zahlen zum jüngst veranstalteten Pflanzen-Pokémon-Event in Pokémon Go bekannt gegeben.

1

Im Zuge dessen tauchten weltweit vermehrt Pflanzen-Pokémon auf. Eine gute Gelegenheit, um sich mit Bonbons der entsprechenden Pokémon einzudecken.

Insgesamt wurden in diesem Zeitraum demnach 290 Millionen Pflanzen-Pokémon gefangen. Aber welches Team lag vorne?

Platz 1 konnte sich Team Mystic mit 116 Millionen gefangenen Pokémon sichern, dahinter folgen Team Valor mit 102 Millionen und Team Instinct mit 72 Millionen.

Wann das nächste Event stattfindet, ist nicht bekannt, aber erst vor wenigen Tagen hat Niantic ein neues Update für Pokémon Go veröffentlicht. Darin wurden auch wieder Hinweise auf etwaige neue Features gefunden.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (2)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (2)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading