Pokémon Go: Legendäre Pokémon und PvP-Kämpfe kommen im Sommer

Und die Wahl eures Teams soll mehr von Bedeutung sein.

Legendäre Pokémon und PvP-Kämpfe könnt ihr in diesem Sommer in Pokémon Go erwarten.

1

Zugleich will man der Wahl eures Teams mehr Bedeutung verleihen. Wie genau das passieren soll, ist aber nicht bekannt.

Erwähnt hat das Niantics Mthieu de Fayet im Gespräch mit der brasilianischen Zeitung O Globo (via Go Nintendo).

"Aufgrund des großen Erfolgs des Spiels mussten wir ein paar geplante Innovationen verschieben. Derzeit arbeiten wir an einigen Dingen, die in diesem Sommer kommen (in der nördlichen Hemisphäre). Wir wollen zum Beispiel der Wahl des Teams mehr Bedeutung verleihen, legendäre Pokémon veröffentlichen und PvP einführen", sagt er.

"Was wir von Ingress gelernt haben, ist, dass das Spiel sich selbst stützen kann, wenn wir in der Lage sind, für soziale Interaktionen zwischen den Spielern zu sorgen. Und genau daran arbeiten wir."

Außerdem wird ein Beispiel dafür genannt, wie Niantic durch Partnerschaften mit Unternehmen verdient. In Japan gibt es bei McDonald's etwa zusätzliche Pokéstops und Arenen.

"Partner zahlen 0,15 Dollar für jeden Besucher, der durch das Spiel angezogen wird. In Japan konnten wir bereits 500 Millionen Besucher anlocken. Jedes aktivierte McDonald's-Restaurant lockte 2.000 Besucher pro Tag an", erklärt er.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (3)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (3)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading