Pokémon Go: Die ersten beiden legendären Pokémon sind verfügbar, doppelte EP, Bonbons und mehr bis Montag

Update: Boni sind länger aktiv.

Update (25.07.2017): Niantic hat die Laufzeit der Boni um 72 Stunden verlängert.

Ihr könnt nun noch bis zum Freitag, den 28. Juli, um 2 Uhr davon profitieren.

Originalmeldung (23.07.2017): Im Rahmen des Pokémon Go Fest in Chicago wurde mit Lugia das erste legendäre Pokémon für Pokémon Go freigeschaltet.

1

Da Team Mystic während des Events die meisten Pokémon fing, ist neben Lugia außerdem noch Arktos ab sofort in Raid-Kämpfen anzutreffen. Zapdos und Lavados sollen demnächst folgen.

Darüber hinaus hat die Community verschiedene Boni freigeschaltet, die noch bis Dienstag, den 25. Juli, um 2 Uhr aktiv sind:

  • Doppelter Sternenstaub
  • Doppelte Bonbons
  • Doppelte EP
  • Mehr Pokémon-Spawns
  • Reduzierte Distanz zum Ausbrüten von Eiern
  • Reduzierte Distanz für Kumpel

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (7)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (7)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading