Wie Ubisoft mitteilt, wird der Koop-Modus "Freunde auf Abruf" für Far Cry 5 zum Release des Shooters verfügbar sein.

1

Das Spiel erscheint am 27. Februar 2018 für PC, PlayStation 4 sowie Xbox One und ist als Standard Edition, Gold Edition und The Father Edition vorbestellbar.

Unmittelbar nach dem Tutorial könnt ihr das gesamte Spiel gemeinsam mit einem Freund durchspielen.

"Die Spieler können ihre erspielte Erfahrung sowie Ausrüstungsgegenstände, mit Ausnahme von Quest-Gegenständen, aus dem Modus mitnehmen. Zudem sieht und sammelt jeder seine eigene Beute. Der Host ist jedoch der einzige Spieler, der den Fortschritt in der Story behält", heißt es.

Neben der Option "Hilfe auf Abruf" könnt ihr als Host außerdem noch "Vierbeiner auf Abruf" nutzen. Und auch, wenn ihr bereits mit einem Spieler unterwegs seid, könnt ihr schon ein weiteres Mitglied in euer Team holen.

Anzeige

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Editor, Eurogamer.de

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Mehr Artikel von Benjamin Jakobs