Subnautica kommt auf die PlayStation 4

Später in diesem Jahr.

Unknown Worlds bringt sein Unterwasser-Survival-Adventure Subnautica auf die PlayStation 4.

Die Umsetzung erscheint "bis Ende des Jahres", ein genauer Termin steht noch aus.

Subnautica erschien nach dreijähriger Early-Access-Phase im Januar 2018 auf PC und Xbox One.

Im Spiel stürzt ihr auf einem fast gänzlich von Wasser bedeckten Planeten ab und kämpft fortan ums Überleben.

Ihr baut anschließend eine Basis, Unterwasserfahrzeuge zur Erkundung der Umgebung und sucht nach einer Möglichkeit, um wieder von dort zu verschwinden.

Mehr zum Spiel lest ihr in unserem Test zu Subnautica.

Aktuelle Angebote für Konsolen. (Amazon.de)

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading