Hallo und Willkommen bei den Feierabendnews!

Was das hier ist? Der Ersatz für unseren News-Ticker. Im Grunde erhaltet ihr damit die gleichen Informationen wie im Ticker. Hier erfahrt ihr alle Neuigkeiten, von Release-Daten über neue DLCs bis hin zu den kleinen, seltsamen Dingen, die am Rand des großen Gaming-Weges durch die Historie passieren. Dinge, die wir in der üblichen Ausführlichkeit nicht unterbringen könnten und die ansonsten unter den Tischen fallen würden.

Im Prinzip sind die Feierabendnews vergleichbar mit unserem früheren Morgen-Newsletter. Nur dass ihr das Tagesgeschehen jetzt zum Feierabend zusammengefasst bekommt. Und das in kompakter Form und nicht in einem stetig wachsenden, ewig langen Ticker, den wir immer wieder nach oben schieben.

Wann? Von Montag bis Freitag immer um 18 Uhr.

Die wichtigsten Artikel des Tages

Die wichtigsten News des Tages

Square Enix spendiert der Box-Version von Final Fantasy 10/10-2 HD Remaster für Switch ein Wendecover. Darauf finden sich Illustrationen der beiden Helden Tidus und Yuna. Das Spiel erscheint am 16. April für Nintendos Konsole.

1

Demnächst erscheint Patch 2.0 für Warhammer 40.000 Inquisitor - Martyr. Dieses verändert den Kampf, das Fortschrittssystem, Items und Beute. Ebenso gibt es neue Endgame-Modi, frische Items, ein neues Level-Cap und ein Koop-Kampagnen-Modus. Das Update erscheint am 28. Mai für den PC und kurz darauf für die Konsolen. Weitere Infos dazu findet ihr hier.

Am 16. April erscheint die Classic Rides Collection mit neuen Premium-Fahrgeschäften für Planet Coaster. Gleichzeitig erhaltet ihr mit Copperhead Strike auch eine kostenlose Achterbahn für das Spiel. In der Classic Rides Collection erwarten euch wiederum neun neue Attraktionen und eine neue Variante eines Fahrgeschäfts.

Warner zeigt heute einen brandneuen Live-Action-Trailer zu Mortal Kombat 11. Dieser stellt zugleich Kitana als spielbaren Charakter für den neuesten Teil der Reihe vor.

Roccats Vulcan-120-Aimo-Tastatur gibt es jetzt in einer neuen Farbvariante. Unter dem Namen Vulc an 121 Aimo ist sie in Schwarz erhältlich und ihr könnt sie hier kaufen. Hier lest ihr unseren Test zur 120 Aimo.

Mit "A.N.N.A." (Artificial Neural Network Agent) stellt Milestone seine auf einem neuronalen Netzwerk basierende KI vor, die in MotoGP 19 zum Einsatz kommt. Die Entwickler erklären euch deren Vorzüge im ausführlichen Interview. Das Spiel erscheint am 6. Juni für PS4, Xbox One und PC, für Switch einige Wochen später.

Die PC-Version von Minecraft hat sich mittlerweile über 30 Millionen Mal verkauft. Insgesamt steht Mojangs Titel bei mehr als 150 Millionen verkauften Exemplaren.

Das bisher unter dem Namen Formula Fusion bekannte Rennspiel hat mit Pacer einen neuen Titel bekommen und erscheint demnächst auf PC, Xbox One und PS4. Aktuell befindet sich das Spiel noch in der Early Access Phase und bietet ähnliche Rennen wie in WipEout.

Später in diesem Jahr erscheint die spielbare Tech-Noir-Graphic-Novel Liberated für PC, Switch, PS4 und Xbox One. Darin seht ihr eine Welt, in der die Regierung fortschrittliche Technologie nutzt, um die Bevölkerung zu manipulieren. Bürgerrechte gehören der Vergangenheit an und jeder Bewohner der Welt wird überwacht.

Mastiff und Solutions2Go haben Home Sweet Home für PlayStation 4 und PSVR angekündigt. Das First-Person-Horrorspiel ist von thailändischer Mythologie und Überlieferungen inspiriert und erscheint am 31. Mai. Dabei soll das Spiel nur der Auftakt zu einer Reihe von Stealth-Horrorspielen sein.

1C und Layopi Games zeigen ein 19-minütiges Walkthrough-Video zu ihrem kommenden Titel Devil's Hunt. Darin bereist ihr die Hölle, Jerusalem und Miami und wählt eine Seite im Kampf zwischen Engeln und Dämonen. Das Spiel basiert auf dem Roman Equilibrium von Paweł Leśniak und erscehint 2019 für PC, PlayStation 4 und Xbox One.

Das finale "A Farewell to Arms"-Update für Enter the Gungeon ist jetzt erhältlich. Es bringt zwei neue, spielbare Gungeoneers mit sich, ebenso neue Waffen und Gegenstände, eine geheime Etage, einen neuen Boss und einen Regenbogenmodus.

Das Strategiespiel Bannermen hat ein neues Update erhalten. Update 1.1.0 enthält unter anderem neue Einheiten, eine neue Map und Bugfixes. Neu hinzukommen sind außerdem ein In-Game-Chat, ihr könnt das Geschehen pausieren und auf einer dritten Schwierigkeitsstufe spielen.

Anlässlich der TwitchCon Europe am 13. und 14. April findet ein kostenloses Wochenende des Mittelalter-MMOs Conqueror's Blade. Es beginn am 12. April und für begrenzte Zeit können alle an den mittelalterlichen Scharmützeln teilnehmen. Ebenso gibt es zwei neue Regionen im Spiel, die ihr dann sehen könnt.

Soedesco zeigt ein neues Video zur Entwicklung von Truck Driver. Darin plaudern die Entwickler über das Parksystem, Garagen und das Map-Design des kommenden Titels.

Die familienfreundliche Roadshow "Games for Families" startet Ende April mit neuen Standorten und Beteiligungsmöglichkeiten für Indie-Entwickler in ihr 9. Tourjahr. Alle beteiligten Partner haben dabei die Möglichkeit, bis zu eine Million Besucher auf der Tour mit acht Standorten zu erreichen. Weitere Infos findet ihr hier.

Anzeige

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Editor, Eurogamer.de

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Mehr Artikel von Benjamin Jakobs