Pokémon Schwert und Schild - Dynamax, Gigadynamax und Dyna-Raids, so funktioniert es

Was ihr darüber wissen solltet

Dynamax ist ein wichtiges neues Stichwort in Pokémon Schwert und Schild.

In der Galar-Region des Spiels gibt es an bestimmten Orten die Möglichkeit, eine Dynamaximierung von Pokémon durchzuführen. Dadurch werden sie vorübergehend größer und erhalten mächtige Attacken.

Eine Funktion, die ihr wohlüberlegt einsetzen solltet. Nachfolgend lest ihr daher alles, was ihr über Dynamax, Gigadynamax und die Dyna-Raids wissen müsst.

Pokemon_Schwert_und_Schild_Dynamax_Gigadynamax_Dyna_Raids_so_funktioniert_es
Durch die Dynamaximierung werden Pokémon stärker und größer.

Wann könnt ihr die Dynamaximierung einsetzen? Möglich ist das vor allem in den Kämpfen gegen die Arenaleiter, aber auch in den Dyna-Raids (dazu lest ihr unten mehr), in normalen Pokémon-Kämpfen nicht. Wie erwähnt werden Pokémon dabei größer und stärker, erhalten neue Attacken.

Wie lange hält die Dynamaximierung an? Nicht lange! Daher ist es absolut wichtig, sie überlegt einzusetzen. Nach drei Runden hebt sich der Effekt auf und im jeweiligen Kampf könnt ihr die Dynamaximierung dann nicht erneut einsetzen. Schaut also, dass ihr den richtigen Zeitpunkt dafür findet. Spätestens wenn euer Gegner darauf zurückgreift, solltet ihr das ebenfalls tun.

Welche Attacken gibt es? Wasser-Attacken werden zum Beispiel zur Dyna-Flut, die zugleich für Regenwetter sorgt. Kampf-Attacken verwandeln sich in die Dyna-Faust und erhöhen zugleich den Angriffswert von Anwender und Mitstreitern. Die Dynamax-Attacken können zudem Schutzschilde durchdringen und ein wenig Schaden einsetzen. Es sei denn, ihr nutzt die Dyna-Wall, denn diese schützt auch vor Dynamax-Attacken.

Welche Pokémon könnt ihr dynamaximieren? Alle! Es ist bei jedem Pokémon möglich, das ihr in der Galar-Region findet. Ihr müsst dazu auch keine spezielle Voraussetzungen erfüllen. Ihr braucht lediglich das Dynamax-Band, das ihr früh im Verlauf der Story erhaltet. Während eines Kampfes könnt ihr euch somit spontan entscheiden, bei welchem Pokémon ihr die Dynamaximierung einsetzt.

Wissenswertes für eure Reise:

Gerüstet für den Kampf: Pokémon Schwert und Schild - Lernt die Schwächen und Stärken der Pokémon und dominiert die Kämpfe

Nur Bares ist Wahres: Pokémon Schwert und Schild - Wie ihr Geld verdient und Pokédollar farmt

Die nächste Stufe: Gigadynamax

Abseits der Dynamaximierung gibt es noch die Gigadynamaximierung. Während die Dynamaximierung bei allen Pokémon möglich ist, gilt das für die Gigadynamaximierung nur bei ausgewählten Pokémon.

Gigadynamax-Pokémon werden ebenso größer und stärker, obendrein verändern sie noch ihr Aussehen. Und sie erhalten eine spezielle Gigadynamax-Attacke, die nur sie einsetzen können.

Wie bekommt ihr Gigadynamax-Pokémon? Ihr müsst spezielle Arten von gewöhnlichen Pokémon erst fangen, sie verwandeln sich nicht automatisch in ein Gigadynamax-Pokémon, nur weil sie zur jeweiligen Spezies gehören. Ihr findet sie in Dyna-Raids, müsst sie dort bekämpfen und anschließend fangen.

Welche Gigadynamax-Pokémon gibt es? Aktuell bekannt sind Kamalm, Krarmor, Pokusan, Pikachu, Glurak, Evoli, Mauzi und Smettbo.

Pokemon_Schwert_und_Schild_Dynamax_Gigadynamax_Dyna_Raids_so_funktioniert_es_2
Gigadynamax ist nur bei wenigen Pokémon möglich.

Wie die Dyna-Raids funktionieren

Ihr absolviert die Dyna-Raids in der großen Naturzone des Spiels. Dort findet ihr zahlreiche Pokémon-Nester in der Landschaft. Wo gerade ein Raid absolviert werden kann, seht ihr anhand einer roten Lichtsäule, die in den Himmel aufsteigt und schon von weitem zu sehen ist.

Untersucht ihr diese Nester, könnt ihr einen Raid starten. Ihr wählt dann eines eurer Pokémon aus eurem aktuellen Team oder euren PC-Boxen aus, mit dem ihr zum Kampf antretet. Ihr seht nicht klar, gegen welches Pokémon ihr antretet, womöglich lässt es sich mittels der Silhouette erahnen. Anhand von Sternen wird aber die Schwierigkeit bewertet und ihr seht, zu welchen Typen es gehört. Bedenkt: Ihr könnt nur ein Pokémon auswählen, stimmt euch also gut ab.

Ihr tretet zu viert gegen den Raid-Gegner an und könnt das via Internet gemeinsam mit anderen Spielern rund um die Welt tun. Dafür ist wiederum eine eine Mitgliedschaft bei Nintendo Switch Online nötig.

Ihr habt keine? Dann müsst ihr nicht auf die Raids verzichten. Wer kein Switch Online hat oder den Raid einfach alleine in Angriff nehmen möchte, wird dabei von drei KI-gesteuerten Trainern unterstützt.

Ob gerade jemand nach Teilnehmern für einen Raid sucht, seht ihr anhand eines Stickers über dem Ypsi-Com-Symbol am linken unteren Bildschirmrand.

Bei manchen Pokémon ist es über die Dyna-Raids möglich, spezielle Versionen mit einer versteckten Fähigkeit zu erlangen. Bei Krarmor ist das zum Beispiel die Spiegelrüstung-Fähigkeit, die jegliche Effekte von Fähigkeiten und Attacken reflektiert, die ansonsten eure Statuswerte senken würden.

Darüber hinaus ist es wie erwähnt möglich, mit viel Glück Gigadynamax-Pokémon zu fangen. Und wer besonders viel Glück hat, stößt auf Gigadynamax-Pokémon mit versteckter Fähigkeit.

Bei den Kämpfen ist folgendes zu beachten: Nur ein Mitglied der Vierergruppe hat die Möglichkeit, die Dynamaximierung einzusetzen. Am Ende kommt es also auf gutes Teamwork an, um den Gegner zu bezwingen.

Habt ihr das geschafft, erhaltet ihr die Chance, das Dynamax-Pokémon für euer Team zu fangen. Dabei erhält jeder Teilnehmer die Möglichkeit, das Pokémon durch den Wurf eines Pokéballs zu fangen. Ebenso werdet ihr anschließend mit nützlichen Gegenständen belohnt.

Wie in normalen Kämpfen gilt auch hier, dass die Dynamaximierung eures Pokémon drei Runden lang anhält. Was hier aber nicht für den Gegner gilt. Das wilde Dynamax-Pokémon bleibt von Anfang bis Ende in diesem Zustand.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis: Pokémon Schwert und Schild - Die große Komplettlösung mit Tipps und Tricks

Weitere Inhalte

Weitere Themen

FIFA 20: Die besten Talente mit Potenzial, die in der Karriere helfen

Wie ihr junge Nachwuchsspieler findet und sie zu Stars ausbildet.

FeatureRollenspiele: Die besten RPGs, die euer Geld derzeit kaufen kann!

Und oft reicht schon wenig davon! (Update: Mai 2019)

Sekiro: Shadows Die Twice: Komplettlösung, Tipps und Tricks

Alles, was ihr zum Überleben im neuen Spiel der Dark-Souls-Macher braucht

Assassin's Creed Odyssey: Komplettlösung mit Tipps und Tricks

Assassin's Creed Odyssey-Komplettlösung: Alles, was ihr über eure Reise durchs antike Griechenland wissen müsst.

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading