Beyond Good & Evil 2 weiter auf Kurs

Ubisoft Frankreich dementiert Gerüchte

Am Dienstag berichteten wir noch über das verdächtige Schweigen Ubisofts zum Entwicklungsstand von Beyond Good & Evil 2. Zuvor hatte ein Gamersyde-Redakteur getwittert, dass die Entwicklung des Titels derzeit eingefroren sei.

Der französische Zweig von Ubisoft hat dieses Gerücht gegenüber Gamekult nun allerdings offiziell dementiert.

„Die Entwicklung von Beyond Good & Evil 2 geht weiter ihren Gang und wurde nicht unterbrochen“, wird Ubisoft zitiert.

Gut, dass wir das geklärt haben. Michel Ancels erstes Beyond Good & Evil war 2003 eine echte Action-Adventure-Perle für Xbox, PS2, PC und Gamecube, konnte sich am Markt aber nicht behaupten.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (3)

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel. test

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (3)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading