Pokémon Go Empfehlungsprogramm: Code eingeben und was ihr dafür bekommt

Belohnungen für euch und eure Freunde.

Das Empfehlungsprogramm ist ein brandneues Feature in Pokémon Go, um Leute dazu anzuspornen, das Spiel einmal auszuprobieren oder zu ihm zurückzukehren, wenn sie zuvor schon gespielt haben.

Dabei wird ein Empfehlungscode an den neuen oder zurückkehrenden Spieler oder die Spielerin weitergegeben und das kann dann zu Belohnungen für beide führen!

Was ihr über das Empfehlungsprogramm in Pokémon Go wissen solltet:

Wie das Empfehlungsprogramm in Pokémon Go funktioniert

Sowohl Neueinsteiger als auch auch zurückkehrende Spieler können einen Empfehlungscode verwenden. Eine Einschränkung für zurückkehrende Spieler ist aber, dass diese seit 90 Tagen nicht mehr gespielt haben dürfen.

Pokemon_Go_Referral_Program

Die neuen oder zurückkehrenden Spieler erhalten den erwähnten Empfehlungscode von euch. Den seht ihr, wenn ihr bei eurer Freundesliste vorbeischaut und oben auf "Empfehlen" klickt.

Ihr könnt dort einen neuen Empfehlungscode generieren, ihn teilen oder kopieren.

Sobald ihr einen Spieler empfehlt oder einen Empfehlungscode nutzt, müsst ihr auch sicherstellen, dass ihr auf beide Freunde seid, denn ansonsten erhaltet ihr keine Belohnungen dafür.

Eingeben könnt ihr diesen Empfehlungscode dann bei der Registrierung für das Spiel oder später in der Freundesliste.

Sobald ihr auf der Freundesliste steht, seht ihr die Liste an Aufgaben, die der neue beziehungsweise zurückkehrende Spieler erfüllen kann, damit beide Belohnungen bekommen.

Passend zum Empfehlungsprogramm gibt es auch eine neue Medaille dafür.

Alle Belohnungen des Empfehlungsprogramms in Pokémon Go

Es gibt über das Empfehlungsprogramm eine Reihe von Belohnungen für beide Seiten in Pokémon Go.

Diese werden freigeschaltet, wenn der neue oder zurückkehrende Spieler diese Aufgaben erfüllt, die Belohnungen unterscheiden sich je nachdem, ob ihr der neue/zurückkehrende Spieler oder der Werber seid.

Pokemon_Go_Players

Die Fortschritte bei den jeweiligen Quests sieht allerdings nur der Spieler, der auch den Code eingelöst hat. Der andere muss einfach abwarten, bis die Aufgaben erfüllt werden.

Belohnungen für den neuen/zurückkehrenden Spieler:

  • Besiege 3 Team Go Rocket Rüpel - Begegnung mit Glurak
  • Fange 1.000 Pokémon - 3 Premium-Kampf-Pässe
  • Verdiene 50 Bonbons beim Spazieren mit deinem Kumpel - 5 Premium-Kampf-Pässe
  • Besiege einen Team-Go-Rocket-Boss - 50 Glurak-Mega-Energie
  • Gib deinem Kumpel 50 Snacks - 5 Sonderbonbons
  • Gewinne 20 Raids - 5 Super-Brutmaschinen
  • Besuche einen Pokéstop an 30 Tagen hintereinander - Begegnung
  • Tausche 5 Pokémon - 10 Taubsi-Sticker
  • Fange 50 Pokémon - 1 Super-Brutmaschine
  • Gewinne 3 Raids - Begegnung mit Lapras
  • Schließe 2 neue Freundschaften - 10 Pikachu-Sticker
  • Brüte 3 Eier aus - 1 Sonderbonbon
  • Lande 100 gute Würfe - Begegnung mit Relaxo
  • Brüte 20 Eier aus - Begegnung mit Chaneira
  • Gewinne einen Raid - 1 Premium-Kampf-Pass

Belohnungen für den empfehlenden Spieler:

  • Besiege 3 Team Go Rocket Rüpel - Begegnung mit Glurak
  • Fange 1.000 Pokémon - 3x Rauch
  • Verdiene 50 Bonbons beim Spazieren mit deinem Kumpel - 30 Sonderbonbons
  • Besiege einen Team-Go-Rocket-Boss - 50 Glurak-Mega-Energie
  • Gib deinem Kumpel 50 Snacks - Begegnung mit Kaumalat
  • Gewinne 20 Raids - 5 Super-Brutmaschinen
  • Besuche einen Pokéstop an 30 Tagen hintereinander - Begegnung
  • Tausche 5 Pokémon - 10 Taubsi-Sticker
  • Fange 50 Pokémon - Begegnung mit Flampion
  • Gewinne 3 Raids - 1 Premium-Kampf-Pass
  • Schließe 2 neue Freundschaften - 10 Pikachu-Sticker
  • Brüte 3 Eier aus - Begegnung mit Galar-Porenta
  • Lande 100 gute Würfe - 2 Super-Brutmaschinen
  • Brüte 20 Eier aus - Begegnung mit Kapuno
  • Gewinne einen Raid - Begegnung mit Kindwurm

Weitere Pokémon Go Tipps:

Übersicht aller Tipps zu Pokémon Go Raid und Ex-Raids

Eine Tabelle mit Stärken und Schwächen aller Pokémon in Pokémon Go

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading