Picture of Ulrich Wimmeroth

Ulrich Wimmeroth

Freier Redakteur

Mag Rollenspiele und Ego-Shooter, sammelt Retro-Konsolen und nutzt seinen PC hauptsächlich zum Schreiben über Spiele. Und für Strategie natürlich. Und das seit Dekaden.

Featured articles

FeatureOculus Quest und Rift S - Die große Freiheit

Schluss mit dem Urwald aus Kabeln und Sensoren!

FeatureThe Elder Scrolls Online: Elsweyr - Endlich Drachen

Das neue TESO-Kapitel führt erstmals in die Heimat der Khajiit und lässt euch einen Nekromanten spielen.

FeaturePagan Online - Familienbande

Mehr als ein weiterer Diablo-Klon?

Mal keine Panzer oder Kriegsschiffe: Die weißrussischen World of Tanks-Macher von Wargaming erweitern nach einem Ausflug ins 4X-Genre mit Master of Orion erneut ihr Spiele-Portfolio. Bei den serbischen Mad Head Games wird zur Zeit kräftig an dem Hack 'n Slay Pagan Online gearbeitet, das sich beim Anspieltermin nicht nur als noch eine Diablo-Variante der Marke Victor Vran, Torchlight, The Incredible Adventures of Van Helsing oder Path of Exile erweist. MMO- und MOBA-Anleihen reichern die Fantasy-Metzelei großzügig mit spannenden Spielelementen an.

"Mortal Kombat 11 ist das bislang brutalste und blutigste Spiel der Serie", erklärt mir MK-Mastermind Ed Boon von den NetherRealm Studios im Interview. Wahrlich keine Übertreibung, denn was ich in den gut drei Stunden Anspielzeit mit dem kommenden Serienableger an kreativ inszenierten Zerstückelungen sehen konnte, übertrifft locker den wirklich nicht zimperlichen Vorgänger Mortal Kombat X.

Die allererste Tour habe ich ganz schön verpatzt: Auf der kurzen Einstiegsstrecke mit gerade mal fünf Haltestellen habe ich mehrmals mit den Reifen den Bordstein touchiert, beim Einfahren in die Haltebucht vergessen, vorschriftsmäßig den Blinker zu setzen, zuviel Wechselgeld nach dem Fahrkartenverkauf herausgegeben und bin zu allem Überfluss auch noch mit deutlich zu hohem Tempo geblitzt worden.

FeatureWeedcraft Inc. - Im Rausch der Klicks

Überraschend komplexe Marihuana-Anbau- und Distributions-Simulation im Tycoon-Stil.

"Wir wollen auf keinen Fall den Eindruck erwecken, dass wir mit Weedcraft Inc. den Rauschmittelkonsum verharmlosen oder gar verherrlichen. Wir verzichten bewusst auf harte Drogen wie Heroin oder Kokain. Es geht nur um den Anbau und den Verkauf von Marihuana, ein Geschäft, das in Teilen der Welt völlig legal ist", erklärt mir Alek Sajnach.

FeatureThe Division 2 und die neue Freude auf das Endgame

Nach der Kampagne geht es erst richtig los.

Im zweiten Teil von The Division geht es raus aus den schneebedeckten Hochhausschluchten von Manhattan ein paar Hundert Kilometer weiter südwestlich nach Washington D.C. Auch die Hauptstadt der Vereinigten Staaten ist von den fatalen Auswirkungen nach dem Ausbruch einer tödlichen Pandemie betroffen, die Infrastruktur ist komplett zusammengebrochen, feindliche Fraktionen kämpfen mit Waffengewalt um Macht und Ressourcen und mitten im Chaos eines ausgewachsenen Bürgerkriegs steckt die leidende Zivilbevölkerung.

FeatureMetro Exodus auf der Flucht nach Osten

Mit der Dampflok durch das verstrahlte Russland.

Metro-Dauerheld Artjom befindet sich mit seiner Frau Anna und einer Handvoll kampferprobter Ranger auf einem Roadtrip quer durch das postapokalyptische Russland. Irgendwo, ganz weit im Osten des riesigen Landes, soll es einen Platz zum leben und nicht nur überleben geben, ganz ohne radioaktive Verseuchung und ewige Bedrohung durch Monster, marodierende Banden und den mysteriösen "Schwarzen".

FeatureVier Spiele, die zeigen, dass VR für Sony zur PlayStation dazugehört

Luftkämpfe, Aliens, Gangster und ein berauschendes Klangerlebnis.

Zweimal Herausragend und einmal Empfehlenswert: Die Bewertungen der Kollegen Alex und Markus für Astro Bot Rescue Mission, Déraciné und Tetris Effect beweisen, dass es sich durchaus lohnt, die PlayStation VR-Brille mal wieder zu entstauben und ein paar Stunden in virtuelle Welten einzutauchen. Damit ihr die Hardware auch in Zukunft fleißig nutzt, will Sony regelmäßig für Nachschub sorgen und präsentierte auf einem eigenen Showcase eine ganze Reihe spannender Spiele. Hier sind vier von ihnen.

FeatureCrackdown 3: Die Macht der Cloud - jetzt aber wirklich

Exklusiv angespielt: Der Multiplayer-Modus Wrecking Zone mit 100-prozentig zerstörbarer Umgebung

Und es kommt doch: Vor mehr als vier Jahren auf der E3 2014 erstmals angekündigt, wurde Crackdown 3 zu einem echten Geduldsspiel für Fans des turbulenten Cel-Shading-Shooters. Mehrfach wurde der Erscheinungstermin verschoben, sogar die stillschweigende Beerdingung des gesamten Projekts machte gerüchteweise die Runde. Der Grund für die erheblichen Verzögerungen lag an den vollmundig angekündigten Features des Mehrspielermodus Wrecking Zone, der eine 100-prozentig zerstörbare Umgebung beinhalten sollte.

FeatureRide 3 - Einfach mal Gas geben

Mehr Arcade-Action, weniger Simulation: Der Serienumbau geht in genau die richtige Richtung.

An frischem Futter für passionierte Zweirad-Enthusiasten mangelt es eigentlich nicht: Alleine in diesem Jahr haben die Motorsport-affinen Milestone Studios mit MotoGP 18, MXGP Pro und Monster Energy Supercross bereits drei Motorrad-Simulationen abgeliefert. Die Resonanz war allerdings mit Bewertungen zwischen "geht so" und "ganz OK" im gewohnt verhaltenen Mittelmaß angesiedelt. Entsprechend gedämpft war meine Vorfreude, als sich mir die Möglichkeit bot, Ride 3 anzuspielen, das am 30. November das Motorrad-Quartett aus Italien vervollständigt. Spoiler: Ich wurde angenehm überrascht.

FeatureHalloween fahren wir zur See: Die Horror-U-Boote von World of Warships

Zu Halloween könnt ihr jetzt probeweise mit U-Booten auf gruslige Schleichfahrt gehen

Eigentlich ist die Ankündigung von Wargaming jetzt in den Seegefechten auch auf Tauchstation gehen zu können eine echte Überraschung. Immerhin haben sich die weißrussischen Entwickler noch bis vor kurzem vehement gegen U-Boote ausgesprochen. Der Grund: es gäbe einfach keine sinnvolle Möglichkeit, die Stahlbiester in das ausgeklügelte Stein-Schere-Papier-Prinzip aus Schlachtschiffen, Kreuzern, Zerstörern und Flugzeugträgern als fünfte Schiffsklasse zu integrieren.

FeaturePokémon: Let's Go, Pikachu und Evoli: Der lange Weg zum Meister-Trainer

Junichi Masuda und Kensaku Nabana über die neuen Spiele, Konsole und Smartphones und die Geburt eines neuen Pokémon.

Traditionell erscheinen Pokémon-Spiele im Doppelpack. Das ändert sich auch nicht beim Nintendo-Switch-Auftritt der Taschenmonsterhatz in Pokémon Let's Go, Pikachu! und Pokémon: Let's Go, Evoli! Inspiriert von Pokémon Gelbe Edition: Special Pikachu Edition, das 1998 für den Nintendo Game Boy erschienen ist, geht es zurück zu den Anfängen der Serie.

"Wenn es wirklich wichtige Dinge zu besprechen gibt, dann treffen wir uns grundsätzlich in Besprechungsraum D", erklärt mir Theuns Smit, Marketing-Koordinator bei IO Interactive, mit einem fetten Grinsen im Gesicht. Das "D" steht für Dubliner und der Besprechungsraum ist ein urgemütlicher irischer Pub direkt vor der Haustür des Studios.

FeatureDiRT Rally 2.0: Hardcore-Simulation ohne Wenn und Aber

Jetzt mit sich verändernden Streckeneigenschaften.

Rechts, 4, lang oder Rechts, 2, nicht schneiden: nach dem zehnten Rennen auf einem Biest von einer Piste der Rally Argentina blende ich die Pacenotes, die Fahranweisungen meines virtuellen Kopiloten, einfach aus und konzentriere mich mit verkrampften Händen am Lenkrad auf die Strecke.

FeatureThronebreaker: The Witcher Tales - Es geht auch ohne Geralt

Gwent-Karten und Witcher-Autoren, aus dem Spin-Off-Addon wurde ein echtes Spiel

Kartenbasierte Kämpfe statt Magieangriffe und Schwerthiebe, spärliche Animationen statt bombastischer Zwischensequenzen. Um möglicherweise übersteigerte Erwartungen im Vorfeld ein wenig zu dämpfen, Thronebreaker: The Witcher Tales ist keine Erweiterung von The Witcher 3, auch wenn ich mir das sehnlich wünschen würde. Mit dem Thema Geralt von Riva haben CD Projekt RED vorerst abgeschlossen, Geschichten aus der der Witcher-Welt liefern die polnischen Entwickler aber fleißig weiter. Diesmal in Form einer Mischung aus Rollenspiel, Puzzles und Gwent-Partien, in der ihr die Rolle der Königin Meve, Herrscherin von Lyrien und Rivien, übernehmt. Ursprünglich als Einzelspieler-Erweiterung zum Kartenkampfspiel Gwent geplant, ist aus dem Add-on ein ausgewachsenes Spiel mit einer umfangreichen Solo-Kampagne nebst 75 Nebenmissionen entstanden, das euch locker 30 Stunden beschäftigen wird.

FeatureSuper Mario Party - Starker Minispiel-Marathon

Zurück zu den Brettspielwurzeln!

Eine Horde widerspenstiger Pinguine zum Ausgang treiben, Staubsauger-Wettsaugen oder unter Zeitdruck Kerzen anzünden, während im Dunkeln Flap-Flaps lauern, die den Spieler packen und in die Lüfte entführen: mehr als 80 Minispiele haben die Entwickler in das Switch-Debut von Mario Party gepackt und dabei clever die Möglichkeiten der Joy-Con-Controller in das Geschehen eingearbeitet.

FeatureLuigi`s Mansion 3DS - I ain't afraid of no ghost!

Spaßiges Remake des GameCube-Originals mit frischem Koop- und Boss Rush-Modus.

Um die Wartezeit auf das angekündigte Nintendo Switch-Debut von Luigi's Mansion etwas zu versüßen, erscheint Mitte Oktober bereits ein Remake des GameCube-Originals aus dem Jahr 2002 für die 2DS und 3DS-Familie. Bei der Neuauflage, die ich schon mal anspielen konnte, handelt es sich um eine Eins-zu-eins-Umsetzung des Spiels, aufgemotzt mit Zusatzfeatures, wie amiibo-Unterstützung oder einem unterhaltsamen Koop-Modus zur gemeinschaftlichen Spukbeseitigung.

FeaturePathfinder: Kingmaker - Nah dran an Pen-and-Paper

Kein Königreich ohne Brauhaus und Bordell.

Es gibt Rollenspiele, bei denen man gut und gerne einen ganzen Tag mit der Erstellung der Spielfigur verbringen kann. Und im Anschluss fragt man sich immer noch, ob nicht der Vivisectionist doch die effektivere Alchimisten-Spezialisierung wäre, die knappen Fertigkeitenpunkte wirklich richtig eingesetzt wurden oder die gewählte Ausrichtung "chaotisch böse" einem im Spielverlauf nicht noch arge moralische Probleme einbrockt.

FeatureForza Horizon 4 - Schafe, die geschoren werden

There is a season, turn, turn, turn!

Klar, ich könnte jetzt in dem sündhaftteuren Bugatti Chiron so richtig Gas geben und der Konkurrenz zeigen, wie sich ein echter Pistenprofi auf den Strassen des Vereinigten Königreichs verhält. Stattdessen ziehe ich es aber vor, ganz gemütlich durch die opulente Open-World-Version Großbritanniens zu cruisen und die abwechslungsreiche Landschaft in knackigem 4K und HDR zu genießen. Das sind für mich die besonderen Augenblicke, in denen mir die ganzen Aufgaben und Missionen des Horizon Festivals komplett am Allerwertesten vorbeigehen und ich den besten Platz für ein paar schicke Fotos suche oder einfach die Gegend im Wechsel der Jahreszeiten verträumt betrachte.

FeatureAssassin's Creed Odyssey - Die Freiheit, mehr zu wählen als die Waffe

Der nächste Schritt auf dem Weg zum Action-RPG.

Es ist spannend, zu sehen, wie Ubisoft eine feine Zäsur vornahm: Den Genrewechsel vom Action-Adventure mit zarten Rollenspielelementen zum Open-World-RPG, denn genau danach fühlt sich Assassin's Creed Odyssey an. Nach kurzen Intermezzi auf den letzten Messen habe eigentlich das übliche Smörgåsbord hübsch verzierter Spielelementen erwartet, bei dem selbst das Aufgewärmte aus 2007 noch ein wiederkehrendes Tutorial bekommt. Und ja, eine Vielzahl der bewährten Mechaniken finden sich natürlich auch in Odyssey wieder. Allerdings, und das lässt sich nach den ersten Stunden im Spiel auch bestätigen, ist Odyssey in seiner Gesamtheit viel mehr als ein Origins im alten Griechenland und führt den Serien-Reboot konsequent weiter. Aber der Reihe nach.

FeatureF1 2018 - Was darf es sein: Großer Sportsmann oder Egotrip?

Auch Rennfahrer sind nur Menschen. Aber was für welche?

Das Qualifying auf dem Hockenheimring gehörte nicht unbedingt zu meinen Glanzleistungen als virtueller Formel-1-Pilot beim Anspieltermin von F1 2018. Mit Ach und Krach habe ich das Rennen hinter mich gebracht und bei einem unfreiwilligen Drift aus einer zu schnell angefahrenen Kurve das sündhaft teure Chassis meines Boliden um ein paar Bauteile erleichtert. Noch angespannt vom Rennen und auch ein wenig sauer wegen meiner Unachtsamkeit, habe ich nicht genau auf die Frage der Reporterin Claire geachtet, die mich nach jedem Auftritt zum Interview bittet.

FeatureStarlink: Battle for Atlas - Das beste Star Fox, das ihr auf absehbare Zeit bekommt

Clever designtes Toys-to-Life-Spiel mit schicken Raumschiffmodellen und Fox McCloud als Gaststar.

Lange nichts mehr von den Skylanders gehört, Disney hat der kompletten Spielesparte den Stecker gezogen, damit auch der Infinity-Serie und sogar der Klötzchengigant LEGO hat keine weiteren Dimensions-Spiele mehr geplant. Der große Boom der Toys-to-Life-Spiele scheint damit endgültig vorbei. Was bleibt, sind einzig noch Nintendos amiibo, die sich aber eher als Vitrinen-Zierde eignen und spieltechnisch nur in homöopathischen Dosen eingesetzt werden.

FeatureWarface - Mehr Battle Royale geht immer: Die Konsolenversion angespielt

Der Free-to-play-Shooter zeigt sich auch auf PS4 und Xbox One als Content-Gigant

Vor allem in Ost-Europa und Russland ist Crytecs Militär-Shooter eine echte Hausnummer und lockt regelmäßig Millionen Ballerfreunde vor die PC-Bildschirme. Die regionale Berühmtheit genügt dem Publisher My.com bei Weitem nicht mehr und so soll die Konsolenportierung im August, respektive September 2018 für PS4 und Xbox One für eine Westerweiterung des Bekanntheitsgrades sorgen.

FeaturePokémon: Let's Go, Pikachu! und Let's Go, Evoli! - Geht mal wieder raus!

Spaßiger Hybrid, der mit dem Pokéball Plus-Gadget doppelt so viel Laune macht.

Ich kann mich noch gut erinnern, wie ich Anno 2016 auf der Suche nach augmentierten Pokémon mit dem Smartphone durch die Pampa gerannt bin. Mit einem eleganten Wisch die Pokébälle werfen, Eier durch ausgedehnte Wanderungen ausbrüten, die Kämpfe: das hat alles richtig Laune gemacht und nette Bekanntschaften am Wegesrand gab es gleich noch dazu.

erste zurück