Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Beyond a Steel Sky ist ab heute auf Steam erhältlich

Union City erwartet euch.

Revolutions Beyond a Steel Sky ist ab heute auch auf Steam erhältlich.

Der Normalpreis des Spiels liegt bei 29,99 Euro, in der Launch-Woche gibt's aber einen Rabatt von 20 Prozent.

Charles Cecil und sein Revolution-Team arbeiteten für die Fortsetzung zum 1994 veröffentlichten Beneath a Steel Sky erneut mit Comiczeichner Dave Gibbons zusammen.

Ebenso könnt ihr auf Steam eine Special Edition des Spiels inklusive Soundtrack und Beneath a Steel Sky kaufen.

Wenn ihr mehr über die Hintergründe des zweiten Teils wissen möchtet, schaut euch am besten diese beiden Artikel hier an: Von Beneath zu Beyond a Steel Sky: Warum dauerte das eigentlich so lange? und Wie passt Beyond a Steel Sky in die moderne Zeit?

Lest hier mehr zu Beyond a Steel Sky.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare