Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Dead Space: Geheimes alternatives Ende freischalten (Remake) - diese Bedingungen müsst ihr erfüllen

Hier die Voraussetzungen, die erfüllt sein müssen, damit ihr die alternative Endsequenz zu Gesicht bekommt.

Das Ende in Dead Space ist beim ersten Durchgang festgeschrieben und die Geschehnisse können nicht variieren.

Allerdings hat EA Motive für das Remake ein alternatives (sprich: geheimes, verstecktes) Ende entworfen, das sich mit ein wenig Aufwand - und vor allem Zeitinvestition - freischalten lässt. Ihr müsst das Spiel dafür zweimal durchspielen und beim zweiten Mal auf einige Besonderheiten achten, so viel vorweg.

In diesem Guide zeigen wir, wie man das alternative Ende im Dead-Space-Remake erreicht und welche Voraussetzungen zu erfüllen sind.


Das Ende in Dead Space

Gehen wir kurz das normale Ende durch, das euch beim ersten Durchgang in Kapitel 12 erwartet (Spoiler zum Ausgang der Story, ganz offensichtlich):

  • Isaac landet auf dem Planeten Aegis VII und lädt den Marker aus dem Shuttle.
  • Er transportiert den Marker nach mehreren Gefechten zum Sockel, von dem er ursprünglich entfernt wurde.
  • Danach erfolgt eine "große" Enthüllung und der Bereich droht zu kollabieren.
  • Isaac flieht in Richtung des Shuttles und muss "Das Kollektiv" im finalen Bosskampf vernichten.

Wie man das versteckte Ende erreicht

Folgende Schritte führen euch zum alternativen Ende:

  1. Spielt das Spiel einmal komplett durch. Es ist völlig unerheblich, in welchem Schwierigkeitsgrad ihr das tut.
  2. Nach dem Abschluss wird das New Game + freigeschaltet. Startet es und ihr werdet eine neue Art von Sammelobjekt finden, die sogenannten Markerfragmente.
  3. Sammelt alle 12 dieser Fragmente im NG+ ein. In fast jedem Kapitel gibt es eines, außer in Kapitel 5 und Kapitel 10, in denen jeweils zwei Fragmente versteckt sind, und Kapitel 9 sowie Kapitel 12, in denen es keine gibt.
  4. Habt ihr alle Fragmente gefunden, bringt sie in das Büro von Captain B. Mathius. Ihr erreicht es ab Kapitel 10 in den Vorstandsquartieren. Nach dem Einsammeln des letzten Fragments in Kapitel 11 könnt ihr dorthin zurückkehren (allerdings bevor ihr mit dem Shuttle nach Aegis VII aufbrecht).
  5. Platziert die 12 Fragmente in Mathius' Büro auf dem Tisch mit den vorbereiteten Sockeln und spielt das Spiel ganz normal zu Ende.
Cover image for YouTube videoDead Space Marker Fragments Guide and Alternate Ending (Spoilers) | Stevivor

Sind die Fragmente an ihrem Platz, müsst ihr keine weiteren Vorkehrungen treffen. Folgt dem restlichen Weg durch die Hauptgeschichte, schließt den Endkampf ab und ihr schaltet das alternative Ende frei.


In diesem artikel

Dead Space

iOS, PS3, Xbox 360, PC

Awaiting cover image

Dead Space (remake)

PS5, Xbox Series X/S, PC

Verwandte Themen
Über den Autor
Sebastian Thor Avatar

Sebastian Thor

Freier Redakteur - Eurogamer.de

Steht auf Bier und Bloodsport. Mag weiche Sofas und verliert sich gern in Gedanken an dies und das. Seit 2014 bei Eurogamer dabei, aktuell als freier Redakteur.

Kommentare