Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Dragon Age 2 - Komplettlösung

Hauptstory, Nebemissionen, Klassen, Tipps

Gefährtenquests

12. Gefälligkeiten und Schuld

Reist zur Feste des Vicomte und besucht Aveline. Nehmt ihren Auftrag an und wandert anschließend zu den Docks bei Nacht und trefft dort Gardist Donnic. Es folgen nun zwei Wellen mit einfachen Gegner, die euch keinerlei Probleme bereitet solltet. Achtet nur auf den Schurken und schaltet ihn zuerst aus.

Weiter geht es zur Galgenburg, wo ihr mir Cullen redet. Nächster Zielort ist die Unterstadt, in der ihr auf Jeven trefft. Habt ihr Avelines Gefährtenquest im zweiten Akt abgeschlossen, solltet ihr sie zu Wort kommen lassen, um einen Freundschaftsbonus zu erhalten. Habt ihr die Mission Ein langer Weg jedoch ignoriert, bleiben euch zwei andere Optionen. Kämpft normal gegen Jeven und seine Untergebenen oder ihr gebt Aveline einen Teil der Schuld. Damit wird der Kampf zwar leichter, Aveline wird euch aber auch dafür hassen.

Jeven ist zu diesem Zeitpunkt keine große Gefahr mehr, solange ihr vorsichtig seid im Gefecht. Konzentriert euch grundsätzlich auf ihn, achtet aber zudem auf die Verstärkung, die zwischendurch hinter euch auf der Treppe erscheint. Habt ihr den Mistkerl besiegt, schnappt ihr euch seine Sachen und kehrt zur Feste des Vicomte zurück und redet dort mit Aveline.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis der Komplettlösung zu Dragon Age 2.

Über den Autor

Björn Balg Avatar

Björn Balg

Redakteur

Freier Autor und wahrscheinlich der letzte Mensch ohne einen Facebook-Account. Liebt Trash und verbringt zu viel Zeit mit dem Ansehen von Katzenvideos.

Kommentare