Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Final Fantasy 7 Remake Teil 2: Neuigkeiten gibt es schon nächsten Monat

Zweiter Teil kurz vor der Ankündigung?

Neues zum Final Fantasy 7 Remake Teil 2 soll Square Enix bereits nächsten Monat bekannt geben, passend zum 25. Jubiläum des Originalspiels.

Zweiter Teil könnte bald enthüllt werden

Der Remake Director Tetsuya Nomura teilte während eines japanischen Livestreams zum mobilen Battle Royale Final Fantasy VII: The First Soldier am Mittwoch mit, dass der Publisher nächsten Monat ein paar Ankündigungen plant.

Es sei gut möglich, dass Square Enix dort auch über Final Fantasy 7 Remake Part 2 sprechen könnte. Bereits zuvor hat der Publisher angedeutet, während des Jubiläums-Events Details zur Fortsetzung bekannt zugeben. Auch auf einen Trailer zu Final Fantasy 16 darf man weiterhin hoffen.

Viel ist noch nicht über die Fortsetzung des Remakes bekannt. Wir wissen immerhin, dass Naoki Hamaguchi, der Co-Director von FF7 Remake Part 1, die volle Regie für den Nachfolger übernimmt. Tetsuya Nomura selbst ist der Creative Director.

Im Gegensatz zur letztjährigen Intergrade-Neuauflage soll das FF7-Remake laut Nomura mehr von den einzigartigen Hardware-Funktionen der PlayStation 5 gebraucht machen.

Über den Autor

Melanie Weißmann Avatar

Melanie Weißmann

News-Redakteurin

Melanie ist meist online am PC zu finden. Neben Multiplayern und Meer mag sie Alliterationen und dumme Wortspiele. Gelegentliches Lego-Bauen hilft ihr beim Abschalten.

Kommentare