Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Horizon: Aloy spielt wichtige Rolle in der Serie, Showrunner von Umbrella Academy mit dabei

Erste Details von Steve Blackman.

Steve Blackman, Showrunner der Netflix-Serie The Umbrella Academy, entwickelt die Serie zu PlayStations Horizon-Franchise für den Streaming-Dienst.

Gleichzeitig bestätigt er, dass Aloy eine wichtige Figur in der Horizon-Serie sein soll.

Eines seiner neuen Projekte

Blackman arbeitet aktuell an der vierten und letzten Staffel von The Umbrella Academy, ebenso ist er bereits mit zwei neuen Projekten beschäftigt: Horizon und ein Space-Thriller namens Orbital.

"Horizon Zero Dawn ist ein außergewöhnlich gut gemachtes Spiel mit wunderbaren Charakteren, die man nicht oft in der Spielewelt sieht", sagt Blackman. "Guerrilla Games hat eine unglaublich üppige und lebendige Welt geschaffen, in der sich Mensch und Maschine auf einem Kollisionskurs in die Vergessenheit befinden."

Weitere Meldungen zu Horizon:

"Ihre Rettung kommt in Form einer jungen Kriegerin namens Aloy, die nicht ahnt, dass sie der Schlüssel zur Rettung der Welt ist. Um es kurz zu machen: Ja, Aloy wird eine Hauptfigur in unserer Geschichte sein. Meine Partnerin beim Schreiben, Michelle Lovretta, und ich sind begeistert, dass wir diese bemerkenswerte IP zu einer Serie für alle Arten von Zuschauern ausbauen können."

Bisher unbestätigten Gerüchten zufolge soll die Serie zwei verschiedene Zeitperioden zeigen. Eine, die zur gleichen Zeit wie die Spiele spielt. Und eine, die die Ereignisse zeigt, die zum Zusammenbruch der Zivilisation führten.

Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare