Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

In Minecraft werden jetzt Star Wars und The Mandalorian zum Pixelabenteuer

Was alles im neuen DLC steckt.
  • Minecraft hat jetzt einen Star-Wars-DLC
  • Darin enthalten sind neue Maps, Skins und der entsprechende Soundtrack
  • Die Inhalte beziehen sich auf die Original-Trilogie und The Mandalorian

Eine neue Minecraft-Erweiterung ist erschienen und diesmal bringt sie euch in eine weit, weit entfernte Galaxis. Der Star-Wars-DLC basiert laut der offiziellen Website zum Spiel auf Inhalten aus der Original-Trilogie der Sci-Fi-Saga, also den Filmen "Eine neue Hoffnung", "Das Imperium schlägt zurück" und "Die Rückkehr der Jedi-Ritter."

Zudem beinhaltet der DLC Elemente aus der Serie "The Mandalorian", ebenfalls im Star-Wars-Universum angesiedelt.

Im DLC sind eine neue Karte, ein Skin-Pack, ein maßgeschneidertes Texturenset, Reskins, um die Umgebung Star-Wars-mäßig zu gestalten, ein verändertes User-Interface und natürlich den offiziellen Soundtrack der Saga enthalten. Holen könnt ihr euch die Erweiterung für 1.340 Minecoins (ca. 7,50 Euro) auf dem Minecraft-Marketplace.

Laut dem Minecraft-Blog gäbe es neue Gegenden zu erkunden und die Star-Wars-Inhalte seien über zwölf verschiedene Dioramen von Planeten verteilt, die euch vielleicht aus den Filmen und der aktuellen Serie bekannt sein könnten - eine der Kulissen auf den Screenshots wirkt dabei stark wie Luke Skywalkers sandige Heimat Tatooine, eine andere wie der verschneite Planet Hoth, der gerade von AT-ATs angegriffen. Neben diesen beiden lassen sich noch mehr Schlüsselszenen aus der Trilogie, bekannte Figuren und Raumschiffe erahnen. Wie das konkret aussieht, könnt ihr euch jetzt selbst im DLC angucken.

Pixelige AT-ATs auf Hoth

Auch für das Spinoff-Spiel Minecraft Dungeons gibt es neue Inhalte: Heute erscheint ein Update, das eine lang erwartete Crossplay-Funktion in Spiel bringt.

Damit kann man sich jetzt auch plattformübergreifend auf Xbox One, PS4, PC und Switch im Team durch Verliese schleichen. Im Dezember folgt dafür dann ebenfalls ein neuer DLC namens "Howling Peaks", unter anderem mit neuen Bossen, Items und Missionen.

Über den Autor

Judith Carl Avatar

Judith Carl

News-Redakteurin

Judith Carl ist Volontärin für News und Social Media bei Eurogamer.de. Judith hat Medienwissenschaften studiert. Sie streamt begeistert am liebsten Rollenspiele und Adventure Games auf Twitch. Ihre weiteren Leidenschaften sind LARP, Pen and Paper, und Trash-Filme.

Kommentare