Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

War das jetzt das Metroid-Film-Casting? Captain Marvel fällt auf Twitter fast in Ohnmacht, als Doug Bowser ihr schreibt

Die Fans sind sich einig.

Keine wirkliche News, aber eine nette, kleine Randnotiz aus dem Netz: Captain-Marvel-Darstellerin Brie Larson, ihres Zeichens wohl die im Internet gehassteste Superheldin überhaupt - wenn ihr googeln müsst, lasst es besser - stellt sich als riesiger Nintendo-Fan heraus.

Als sie einen harmlosen Nintendo-America-Werbetweet offenbar mehr oder weniger gedankenlos retweetet, passiert was Putziges:

Der Tweet der Oscar-Preisträgerin entging Nintendo-Chef Doug Bowser keinesfalls. Als dieser Antwortet, ob sie lieber mit Luigi oder Gooigi Luigi's Mansion spielt (und wenn man schon mal die Chance hat, das Ohr eines Filmstars zu gewinnen, könnte man sich ruhig etwas Originelleres einfallen lassen!), rutscht ihr das Fangirl raus.

Die Mitlesenden bemerken schnell, dass Larson eine Geschichte hat, wenn es um Nintendo geht. Einer teilte ein Halloween-Foto, in dem sie als Samus Aran im Catsuit und strohblonder Perücke unterwegs ist. Das ist schon ein zu "deeper cut", um die reine Geek-Anbiederung gewesen zu sein, die einige Leute jetzt reflexartig hinter ihrem Tweet vermuten.

Das wirklich Interessante dürfte nun aber sein, dass die Twitter-Follower nach einem Metroid-Film mit Brie Larson als Samus Aran rufen und mit einigem Talent und Einsatz Bilder fabrizieren, die die Amerikanerin in dem ikonischen Aufzug zeigen.

Was die Fans wollen ...

Ja, ginge wohl, oder?

Über den Autor
Alexander Bohn-Elias Avatar

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Kommentare