Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Metal Gear Solid soll einem Insider zufolge ein Remake erhalten

Altmetall wird recycelt.

Ein Remake von Metal Gear Solid könnte sich angeblich in der Entwicklung befinden. So sagt es ein bekannter Brancheninsider und Leaker.

Ja, Metal Gear Solid erhält ein Remake, sagt ein Leaker

AccountNGT erhielt kürzlich die ziemlich direkte Frage auf Twitter, ob sich ein Metal-Gear-Solid-Remake in Arbeit befindet. Die Antwort von AccountNGT fiel ebenso kurz und knackig aus: "Ja".

Mehr Informationen gab der Leaker laut Comicbook nicht heraus - auch nicht, ob Hideo Kijima an dem möglichen Remake beteiligt ist. Vielleicht nimmt der Schöpfer des Originals zumindest eine beratende Rolle ein.

Weitere Meldungen zu Metal Gear Solid:

Frühere Gerüchte zu einem Remake von Metal Gear Solid sagen, dass sich der Titel von Bluepoint Games entwickelt wird - ein Studio, dass sich auf Remaster und Remakes spezialisiert hat.

Da Bluepoint zu Sony gehört, könnte der Titel durchaus ein PlayStation-Exklusiv werden. Auch Metal Gear Soldi aus dem Jahr 1998 war ein exklusiver Titel für die PlayStation und begeisterte Spieler und Kritiker gleichermaßen. Mit einer 94er-Wertung auf Metacritic braucht man sich wirklich nicht zu verstecken.

Wie bei allen Gerüchten, sollte man die Informationen nur mit Vorsicht genießen, bis diese offiziell bestätigt wurden. Wir halten euch hierzu selbstverständlich auf dem Laufenden.

Über den Autor
Melanie Weißmann Avatar

Melanie Weißmann

News-Redakteurin

Melanie ist meist online am PC zu finden. Neben Multiplayern und Meer mag sie Alliterationen und dumme Wortspiele. Gelegentliches Lego-Bauen hilft ihr beim Abschalten.

Kommentare