Skip to main content
Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Monolith Soft sorgt mit seiner frisch aktualisierten Webseite für Aufsehen bei Nintendo-Fans

Der Xenoblade-Entwickler gestaltet seine Website komplett um. Deutet das auf eine neue Ankündigung hin?

In letzter Zeit haben wir nicht mehr viel von Monolith Soft gehört, dem Entwickler hinter den Xenoblade-Chronicles-Spielen. Finden wir also heraus, was das Studio in der Zwischenzeit so gemacht hat.

Frischer Wind auf der Webseite des Xenoblade-Entwicklers

Eine Ankündigung gibt es zwar nicht, dafür hat der Entwickler auf seiner Webseite herumgebastelt. Das "komplett neue Design" ist nicht das einzig neue daran. Monolith Soft hat auch seine Copyrights aktualisiert und Frühjahrsputz in der News-Ecke betrieben - alle Beiträge von 2017 bis 2022 wurden entfernt.

In einem dieser Beiträge wird erwähnt, dass der Entwickler am 28. Februar 2022 seine Social-Media-Konten auf der Website integrieren wird. Andere Informationen auf der Seite lassen Spekulationen über die mögliche Ankündigung eines "neuen Spiels" zu. Mit etwas Glück passiert das sogar noch in diesem Monat.

Ein aufmerksamer Fan schreibt im Subreddit zur Nintendo Switch: "Am 21. Januar teilte Yasunori Mitsuda auf Twitter mit, dass er an einem Projekt arbeitet, das noch diesen Monat (Februar) angekündigt werden soll. Am selben Tag kündigte Monolith Soft an, dass man am 31. Januar aufgrund von 'Server-Wartungsarbeiten' nicht auf ihre Webseite zugreifen kann."

"Die Webseite erstrahlt jetzt in einem völlig neuen Design. Am unteren Rand steht nun © 2022 MONOLITH SOFTWARE INC. (zuvor war es 2017)", merkt der Nutzer an.

"In der Rubrik 'NEWS' wurden alle früheren Nachrichten von 2017-2022 gelöscht und es gibt jetzt nur noch 4 Nachrichten. Eine besagt, dass sie am 28. Februar 'Monolith Soft Kyoto Studio' mit 'Monolith Soft' auf Twitter und Facebook integrieren werden, was mich vermuten lässt, dass sie ihr neues Spiel oder das Veröffentlichungsdatum von BotW 2 oder beides in diesem Monat ankündigen werden", spekuliert der Nutzer und fügt hinzu, dass Monolith Soft bereits vier Jahre an einem neuen Spiel arbeite.

Das letzte Xenoblade-Spiel von Monolith war die Remaster-Version von Xenoblade Chronicles, die 2020 für die Nintendo Switch erschien.

In diesem artikel

Xenoblade Chronicles 2

Nintendo Switch

1 weitere zeigen
Verwandte Themen
Über den Autor
Melanie Weißmann Avatar

Melanie Weißmann

Redakteurin

Melanie ist meist online am PC zu finden. Neben Multiplayern und Meer mag sie Alliterationen und dumme Wortspiele. Gelegentliches Lego-Bauen hilft ihr beim Abschalten.
Kommentare