Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Ms. Splosion Man kommt 2011

Verwandt, verschwägert oder verheiratet?

Der abgedrehte und knüppelharte Xbox-LIVE-Plattformer Splosion Man geht in die zweite Runde. Dieses Mal aber mit einem weiblichen Hauptcharakter, was den Titel "Ms. Splosion Man" noch ein wenig sympathischer macht.

Erscheinen soll das Spiel der Texaner von Twisted Pixel (u.a. auch "The Maw"), das mit dem neuen Namen in bester Pac-Man-Tradition steht, im nächsten Jahr.

Preis, Plattform oder genaues Datum nennen weder die Pressemitteilung noch der Trailer, die es bei Kotaku zu sehen gibt.

Das erste Splosion Man ist immer noch jeden einzelnen MS-Punkt wert. Kostet die Demo!

Ms. Splosion Man - Trailer

Über den Autor

Alexander Bohn-Elias Avatar

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Kommentare