Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Gerücht: PS5-Preis wird diese Woche bekannt gegeben, behauptet ein britischer Händler

Hieß es in einem mittlerweile gelöschten Tweet.

  • Angeblich wird der PS5-Preise diese Woche bekannt gegeben
  • Zuvor sagte Sony noch, es gebe diese Woche keine PS5-Neuigkeiten
  • Heute wurde die Xbox Series S geleakt und offiziell bestätigt

Ein Twitter-Account der britischen Handelskette GAME hat angedeutet, dass Sony in dieser Woche den Preis der PlayStation 5 bekannt gibt.

"PS5 hat für morgen eine Ankündigung geplant, die Dinge kommen diese Woche ins Rollen", hieß es in dem mittlerweile gelöschten Tweet.

Wie VGC anmekt, werden die Social-Media-Accounts der Niederlassungen von lokalen Mitarbeitern betrieben, die aber natürlich durchaus über entsprechende Informationen verfügen könnten.

Mittlerweile wurde der Tweet gelöscht.

Interessant ist der Tweet im Zusammenhang mit der aktuellen PSVR-Spotlight-Woche von Sony. "Es wird im Rahmen dieses Spotlights keine News zur PS5 geben", hatte das Unternehmen zum Start am gestrigen Montag betont.

Dann wiederum könnten sich die Pläne ändern, nun da Microsofts Xbox Series S komplett geleakt und dann offiziell bestätigt wurde.

Zuletzt hatte Sony eine Reihe ausgewählter Nutzer eingeladen, die PS5 direkt beim Unternehmen vorzubestellen, ebenso wurde bestätigt, dass die PS5 keinen optischen Audio-Ausgang hat.

Gerüchte besagten zuletzt, dass die PS5 Mitte November 2020 erscheinen könnte.

Sony plant die Veröffentlichung von zwei PS5-Modellen. Eine davon enthält ein Ultra-HD-Blu-Ray-Laufwerk, während die Digital Edition komplett ohne Laufwerk auskommt.

Erfahren wir diese Woche den Preis der PS5?
Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare